SchenkAir
CONCORDIA
Wirtschaft zum Schützenhaus
van Eck Verlag
akkubatteriecenter

Zweite Liga: Vaduz II auf gutem Wege
21.05.2018 20:00

 

Verdienter 4:2-Sieg gegen Aufstiegs-
Aspirant FC Widnau


Drei Runden vor Schluss gelang dem FC Vaduz II dank eines 4:2-Sieges über den bisherigen Tabellenführer FC Widnau ein erster Befreiungsschlag. Noch ganz aus dem Schneider ist der Nachwuchs des FC Vaduz allerdings nicht. Denn der Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt einen Punkt.

Gut für Vaduz ist aber die Tatsache, dass jetzt von Rang fünf abwärts alle Teams in den Abstieg verwickelt sind.

Vaduz setzte drei Spieler aus der ersten Mannschaft ein, um dem Team, das in den letzten Wochen nicht immer Herr der Lage war, die nötige Unterstützung zu geben. Der Sieg war lange Zeit umstritten, am Ende aber für Vaduz II verdient.

Noch stehen drei Runden der Meisterschaft aus. Vaduz II muss noch antreten gegen: SO, 27.Mai Rapperswil-Jona (a), SA, 2.Juni Au-Berneck (h), SA 9. Juni St. Margrethen (h).

 


TELEGRAMM

 

Stadion: Rheinpark, Vaduz (Platz 3)
Zuschauer: 150
FC Vaduz II: Majer, Giorlando, Pfründer, Gerzic, Ünlü, Mamuti, Djokic, Bajrami, Gajic, Brunner, Taganj. Ersatzspieler: Weber, Frommelt, Allen, Chevalley, Ospelt, Koller, Fenyvesi. Trainer: Daniel Sereinig, Marcel Müller.
Ergebnis: FC Vaduz II – Widnau  4:2

 

 


Der FC Vaduz II (hier mit Brunner) besiegte den Tabellenleader FC Widnau mit 4:2.

 

 


Ergebnisse 19.Runde

 

2. Liga - Gruppe 1

 

 

FC Diepoldsau-Schmitter 1-FC Rapperswil-Jona 0:2

FC Altstätten 1-FC Ems 1:0

FC Mels 1-FC Au-Berneck 05 1:0

16:00FC Vaduz 2 -FC Widnau 4:2

 


TABELLE

1.

FC Altstätten 1

19

15

2

2

(46)

66

:

23

47

 

2.

FC Widnau 1

19

15

0

4

(38)

65

:

38

45

 

3.

FC Weesen 1

19

12

5

2

(67)

52

:

25

41

 

4.

FC Ruggell 1

19

10

3

6

(60)

38

:

26

33

 

5.

FC Rapperswil-Jona 2

19

7

5

7

(42)

33

:

32

26

 

6.

FC Montlingen 1

19

7

3

9

(64)

32

:

46

24

 

7.

FC Vaduz 2

19

6

4

9

(47)

32

:

42

22

 

8.

FC Mels 1

19

7

1

11

(57)

25

:

37

22

 

9.

FC Au-Berneck 05 1

19

6

4

9

(94)

26

:

33

22

 

10.

FC Ems 1

19

6

3

10

(47)

34

:

46

21

 

11.

FC St. Margrethen 1

19

6

3

10

(103)

38

:

38

21

 

12.

FC Diepoldsau-Schmitter 1

19

0

1

18

(51)

18

:

73

  1

 

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden