SchenkAir
CONCORDIA
Elkuch
Mercedes-Benz Team Weilenmann
creativemedia software solutions

Zweite Liga: Für Vaduz zählt nur ein Heimsieg_Ruggell vorne dabei
04.05.2018 15:39

 

Der FC Ruggell mit dem Ziel sicher zu verbessern-
der FC Vaduz II im Abstiegskampf


Ganz unterschiedliche Ausgangslagen kennzeichnen die Meisterschaftspartien vom kommenden Wochenende der liechtensteinischen Zweitligavereine FC Vaduz II und FC Ruggell. Während der FC Ruggell realistisch betrachtet nicht mehr Meister werden, noch absteigen kann, geht es dem Reserveteam des FC Vaduz doch um viel mehr. Die Mannen um Trainer Daniel Sereinig kämfen um den Verbleib in der 2. Liga.

 

Das Gute an der Situation ist die Tatsache, dass der verbleibende Absteiger (Diepoldsau ist bereits unten) innerhalb von sieben Ligakonkurrenten ausgekickt wird. Ab Platz fünf sind alle Teams arg gefährdet. Hier schaut es ähnlich aus wie in der 1.Liga (Gr.3), in welcher die beiden FL Vereine USV und Balzers spielen.

 

Der FC Vaduz bekommt es mit einem sehr starken Gegner, mit dem FC Weesen zu tun.  Der liegt auf dem 3. Tabellenrang mit Ambitionen auf den Aufstieg. Wenn beim FCV alles zusammenpasst könnte es zu einer Überraschung kommen.

 

Der FC Ruggell muss beim Schlusslicht Diepoldsau-Schmitter, dem Tabellenletzten, antreten. Alle Ergebnisse, ausser einem Auswärtssieg, wären eine dicke Überraschung. Aber schon Vaduz tat sich vor einer Woche schwer. Bei Halbzeit führten die Gäste gar noch mit 1:0. Deshalb wird Trainer Troisio seinen Mannen die richtige Einstellung mit auf den Weg, sprich ins Spiel geben.

 

 


Der FC Vaduz II muss zuhause gegen Weesen antreten, während der FC Ruggell in Diepoldsau sein Meisterschaftsspiel absolviert.

 

 


Zweite Liga - Gruppe 1

TABELLE

 

1. FC Widnau 1 16 Spiele         55 : 33     39 Punkte
 
2. FC Altstätten 1 16         54 : 19     38  
3. FC Weesen 1 16         46 : 23     34  
4. FC Ruggell 1 16         25 : 23     26  
5. FC Au-Berneck 05 1 16         22 : 24     21  
6. FC Rapperswil-Jona 2 16         29 : 30     20  
7. FC Ems 1 16         30 : 40     20  
8. FC St. Margrethen 1 16         31 : 26     20  
9. FC Vaduz 2 16         28 : 35     19  
10. FC Mels 1 16         23 : 34     19  
11. FC Montlingen 1 16         24 : 41     17  
12. FC Diepoldsau-Schmitter 1 16         16 : 55       1  

 

 

 

  anmelden