SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Wirtschaft zum Schützenhaus
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
sporteo

Wer ist die beste Club-Mannschaft Europas?
01.06.2019 11:51


Der Stürmer Firmino (Liverpool) kann nach längerer Pause wieder eingesetzt werden.

 

Heute Abend: Champions League-Finale
Liverpool-Tottenham in Madrid

 

Heute Abend (21 Uhr) stehen sich im Champions League-Finale in Madrid Liverpool und Tottenham gegenüber. Also eine rein britische Angelegenheit. Nicht verwunderlich, denn seit Milliarden vonseiten der TV-Stationen in den englischen Fussball für die Übertragungsrechte fliessen, gibt es bei den Profivereinen kein Halten mehr. Also schiesst das Geld doch Tore.

Gespielt wird im Wanda Metropolitano, der Heimspielstätte vom Atletico Madrid. Das Stadion fasst 67'700 Zuschauer und ist natürlich ausverkauft, auch wenn – wie seit vielen Jahren nicht mehr – kein spanisches Team im Finale der europäischen Superliga steht.

 

Enges Spiel erwartet

Gegen den Premier-League-Rivalen (zweimal in dieser Saison gewann Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp 2:1) wird ein enges Spiel erwartet. Der 51jährige würde mit einem Sieg seinen ersten Titel als Teammanager der «Reds» holen.

Klopps Kollege Mauricio Pochettino sagte vor dem Duell: «Wir kennen Liverpool gut, sie kennen uns gut. Wir gehen ins Spiel mit dem Ziel, es zu gewinnen. Liverpool ist mit ManU das beste Team Englands. Jürgen Klopp ist ein fantastischer Trainer…»

 

Liverpool leichter Favorit

Die «Reds» sind leicht zu favorisieren, obwohl man nicht vergessen darf, dass Tottenham Manchester City in der CL ausgeschaltet hat.

Voraussichtliche Aufstellungen

Tottenham Hotspur: Lloris - Trippier, Alderweireld, Vertonghen, Rose - Wanyama, Sissoko - Son, Alli, Eriksen - Kane
FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Matip, Van Dijk, Robertson - Fabinho, Henderson, Wijnaldum - Mane, Firmino, Salah

 

  anmelden