SchenkAir
CONCORDIA
creativemedia software solutions
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Laendlekicker

Weitere Verpflichtungen beim USV
09.12.2017 18:41

Verstärkungen für den Erstligisten


Der in der Herbstrunde arg gebeutelte USV Eschen-Mauren meldet weitere Spielerzugänge, nachdem bislang nur ein Spieler sich für die Rückrunde fit gemelde hat: der mehr als ein halbes Jahr verletzt gewesene Simon Kühne. Er war vor seinem doppelten Kreuzbandriss im Frühjahr 2017 Spieler der Liechtensteinischen Fussball-Nationalmannschaft.

Auch der Abwehrrecke Patrick Peters hat sich als fit zurückgemeldet. Weiterhin noch nicht einsatzfähig sind: Michael Bärtsch, Marco Fässler, Guiseppe Coppola. Luca Ritter wurde vom USV leihweise zum FC Ruggell transferiert, um Spielpraxis zu bekommen. Was mit dem Eschner Ridvan Kardesoglu passiert, ist bis zur Stunde noch nicht geklärt. Noch steht die Transferkommission des USV mit zwei weiteren Spielern im Kontakt, wie uns die Vereinsleitung auf Anfrage hin bestätigte.

 

Die weiteren Zugänge

Nachdem David Kuzel, 25jährig, 1.90 Meter gross, Profi bei Viktoria Pilsen, zuletzt beim Schweizer Zweitligisten Weesen als Amateur unter Vertrag im November als erster Transfer vom USV gemeldet werden konnte, sind in der  Zwischenzeit weitere Spieler verpflichtet worden:

 


Sandro Wolfinger, geb.1991, Liechtensteiner Nationalspieler, letzter Verein war der BCV Wolfratshausen/DE. Wolfinger ist Fussball-Nationalspieler Liechtenstein. Er wird als offensiver Mittelfeldspieler eingesetzt.

 

 

Demircan Esref, geb.1993, zuletzt beim FC Alberschwende (Regionalliga West) unter Vertrag. Er ist gelernter Mittelstürmer. Bild links Demircan.

 

 

Schmid Alessio, 1991, zuletzt FC St. Gallen 1. Liga, spielte auch 1.Liga Promotion, defensives Mittelfeld. Er hat beim USV schon vor zwei Monaten unterschrieben, verletzte sich aber und macht einen neuen Anlauf.

 


Der starke Mittelfeldspieler Schmidt Alessio hat für den USV zwei Spiele absolvieren können, bevor er verletzt wurde.

 

 

 

 

 

 

  anmelden