SchenkAir
Elkuch
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
creativemedia software solutions
sporteo

Vuelta: Oberschenkelbruch für Frankiny (Schweiz)
05.09.2017 18:46

 

Einziger Schweizer im Feld
muss Vuelta beenden

Der einzige Schweizer im Feld der 72. Vuelta â Espâna, der 23jährige Kilian Frankiny (BMC) muss die Spanien-Rundfahrt frühzeitig beenden. Frankiny kam am Sonntag auf der 15. Etappe zu Fall,konnte sich aber zumindest noch ins Ziel retten. Bei der anschliessenden Untersuchung wurden Brüche am Oberschenkelknochen festgestellt.

Ob eine Operation notwendig ist, sollen weitere Untersuchungen in der Schweiz zeigen. Fest steht bereits, dass Neoprofi Frankiny kein Rennen mehr in diesem Jahr bestreiten wird.

 

 


Kilian Frankiny (BMC) erlitt bei einem Sturz auf der 15. Etappe Brüche am Oberschenkel und musste seine erste Grand Tour frühzeitig aufgeben. In diesem Jahr wird er keine Rennen mehr bestreiten können.  Bild: BMC

 

 

 

 

  anmelden