SchenkAir
akkubatteriecenter
USV Eschen Mauren
Wirtschaft zum Schützenhaus
Elkuch

VUELTA: DENNIS GEWINNT EINZELZEITFAHREN
11.09.2018 18:20


Simon Yates weiters im Roten Trikot

Der Austalier Rohan Dennis vom scheizerisch-amerikanischen BMC Racing Team hat nach dem Prolog auch das Einzelzeitfahren der Spanienrundfahrt gewonnen.

Der 28jährige Dennis, der BMC auf Ende Jahr verlässt, war am Dienstag auf der 16. Etappe über 32 km von Santillana del Mar nach Torrelavega in der Zeit von 37:58 Minuten der schnellste des Peloton. Er verwies seinen Markengefährten Joey Rosskopf und Jonathan Castroviejo (Sky) um 50 Sekunden auf die Ehrenplätze.

Bester Deutscher war der Freiburger Simon Geschke (Sunweb), der mit 1:10 Minuten Rückstand Neunter wurde.

Simon Yates (Mitchelton-Scott) verteidigte als Tagesdreizehnter (+1:28) sein Rotes Trikot des Spitzenreiters der Spanien-Rundfahrt. Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) fiel vom zehnten auf den elften Gesamtrang zurück.

Der 26-jährige Yates konnte seinen Vorsprung im Klassement gegenüber dem zweiplatzierten Alejandro Valverde (Movistar) auf neu 33 Sekunden ausbauen. Ein weiterer Gewinner des Tages war Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo), der als zeitgleicher Etappenvierter hinter Michal Kwiatkowski (Sky/beide +0:51) sich vom fünften auf den dritten Gesamtplatz verbesserte, wo er nun 52 Sekunden Rückstand gegenüber Yates aufweist. 


 

Tageswertung:


1. Rohan Dennis (BMC) 37:57
2. Jonathan Castroviejo (Sky) +0:50
3. Joey Rosskopf (BMC) s.t.
4. Michal Kwiaktowski (Sky) +0:5
5. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) s.t.
6. Enric Mas (Quick-Step Floors) +1:03
7. Nelson Oliveira (Movistar) +1:05
8. Laurens De Plus (Quick-Step Floors) +1:07
9. Simon Geschke (Sunweb) +1:10
10. Kasper Asgreen (Quick-Step Floors) +1:10

Gesamtwertung:

1. Simon Yates (Mitchelton-Scott)
2. Alejandro Valverde (Movistar) +0:33
3. Steven Kruijswijk (LottoNL-Jumbo) +0:52
4. Nairo Quintana Movistar) +1:15
5. Enric Mas (Quick-Step Floors) +1:30
6. Miguel Angel Lopez (Astana) +1:34
8. Ion Izagirre (Bahrain-Merida) +3:04
9. Rigoberto Uran (EF-Drapac) +3:15
10.Tony Gallopin (AG2R) +4:43

 

 


Rohan Dennis (BMC) hat das Zeitfahren der Spanien-Rundfahrt gewonnen.

  anmelden