SchenkAir
sporteo
CONCORDIA
Elkuch
Mercedes-Benz Team Weilenmann

Vaduz II verteidigt souverän seine Leaderposition
29.09.2019 09:02

 

2:4-Auswärtssieg im Spitzenkampf
beim FC Romanshorn

 

Das war ein feiner Auftritt, den die Vaduzer U21 beim Meisterschafts-Mitfavoriten FC Romanshorn aufs Feld zauberte. Vier schöne Tore und ein rassiges Spiel, das auf beiden Seiten mit viel Engagement und Einsatzfreude geführt wurde.

Mit dem verdienten 2:4-Auswärtserfolg festigten die Vaduzer die Tabellenführung und liegen nun zwei Punkte vorne.

Auffallend die Vaduzer Stürmer mit Matti Forrer, der zwei Treffer beisteuerte sowie Yogo Gomes do Nascimento (1 Treffer) und Dejan Djokic (1 Treffer), alles Angreifer, die auch in manch' höherklassigen Mannschaft herausstechen würden. Gomes hat deshalb schon vor zwei Monaten einen Profivertrag beim FC Vaduz unterschrieben.

Am Sonntag Nachmittag kommt dann der FC Ruggell zum Einsatz (Sportanlage Widau, 14:00 Uhr), der zusammen mit Rorschach und Montlingen momentan zum Kreis der Verfolger zählen.

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Weitenzeig, Romanshorn
Zuschauer: 100

FC Vaduz II: Vanoni, Graber Lukas, Hilti, Birchmeier, Giorlando, Djokic, Bajrami Besart, Netzer, Forrer, Tigany, Gomes Do Nascimento Yago.
Ersatzspieler: Weber, Graber Noah, Marxer, Leka, Aliji, Bajrami Nazmi, Schreiber. Trainer: Daniel Sereinig, Fabio Kindle.
Tore: 32.min. 0:1 Matti Forrer; 34.min. 0:2 Yogo Gomes do Nascimento; 43.min. 1:2 Mathys Ludovic; 51.min. 1:3 Dejan Djokic, 55.min. 1:4 Matti Forrer; 85.min. 2:4 Idrizi Fisnik
Verwarnungen: 3x gelb für Romanshorn, 2xgelb für FCV II.

Bemerkung: Zwei Pfostenschüsse von Romanshorn

 

 

2. Liga - Gruppe 1

Sa 28.09.2019


FC Mels 1 - FC Rheineck  2 : 1

FC St. Margrethen 1 - FC Arbon 1 : 3

FC Au-Berneck 05 1 - FC Altstätten  2 : 2

FC Romanshorn 1 - FC Vaduz II 2 : 4


So 29.09.2019

14:00 FC Ruggell 1 - US Schluein Ilanz 1

16:00 FC Rorschach-Goldach  1 - FC Montlingen 1

 

 

 

TABELLE

1.

FC Vaduz 2

5

   11

:

5

   12

 

2.

FC Arbon 05 1

6

   12

:

7

   10

 

3.

FC Romanshorn 1

5

   17

:

14

     8

 

4.

FC Rorschach-Goldach 17 1

4

   11

:

7

     7

 

5.

FC Ruggell 1

4

   10

:

4

     7

 

6.

FC Montlingen 1

5

     6

:

8

     7

 

7.

FC St. Margrethen 1

5

     6

:

8

     7

 

8.

US Schluein Ilanz 1

5

     9

:

12

     6

 

9.

FC Mels 1

5

     5

:

8

     6

 

10.

FC Altstätten 1

5

     9

:

13

     5

 

11.

FC Au-Berneck 05 1

5

     4

:

10

     5

 

12.

FC Rheineck 1

6

     8

:

12

     3

 


 

 


Die 2. Mannschaft des FC Vaduz freut sich über ihren Sieg im Spitzenkampf beim FC Romanshorn.

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden