SchenkAir
Laendlekicker
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
akkubatteriecenter
creativemedia software solutions

Vaduz II gewinnt gegen Montlingen
19.05.2019 16:41


Verdienter 0:4-Auswärtssieg der
zweiten Mannschaft des FC Vaduz


In einem insgesamt guten Zweiliga-Spiel besiegten die Vaduzer Reserven den FC Montlingen auf der Kolbenstein-Sportanlage mit 4:0 (2:0). Dem Spielverlauf entsprechend ist das Resultat etwas zu hoch ausgefallen, obwohl der Sieg verdient war.

Der Auftakt begann nach dem Gusto der Vaduzer, die nach sechs Minuten mit 0:1 in Führung gingen. Den Treffer erzielte Gomes. Danach boten sich beiden Teams – teils hochkarätige Chancen- aber es waren die Gäste, die durch Spirig das Score vor dem Seitenwechsel auf 0:2 erhöhten.

Nach Seitenwechsel folgte eine kurze Drangperiode der Montlinger, aber die Tore erzielten wiederum die Gäste aus dem Fürstentum. Koller gelang in der 54.und 65.min. ein Doppelpack zum Endstand von 0:4. Beide Teams haben vier Runden vor Schluss 23 Punkte und sind sieben Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt.


TELEGRAMM

Sportanlage: Kolbenstein, Montlingen
Zuschauer: 150
FC Vaduz II: Vanoni, Giorlando, Hilti, Spirig, Graber Noah, Topalli, Allen, Gomes Do, Djokic, Tiganj, Koller.
Ersatzspieler: Graber Lukas, Popescu, Birchmeier, Marxer, Bajrami, Aliji, Muratoski.
Trainer: Daniel Sereinig, Fabio Kindle.
Tore: 7.min. 0:1 Gomes, 41.min. 0:2 Spirig, 54.min. 0:3 Koller, 65.min. 0:4 Koller.

 

2. Liga - Gruppe 1

FC Mels 1-FC Au-Berneck   3:1

 

Sa 18.05.2019

FC Rorschach-Goldach 17 1-FC Ruggell  3:1


So 19.05.2019

FC Montlingen 1-FC Vaduz II 0:4

FC Linth 04 2-FC Weesen 0:1

FC Rebstein 1-FC Buchs 1

 

TABELLE

1.

FC Rorschach-Goldach 17 1

18

12

2

4

(67)

24

:

16

38

 

2.

FC Weesen 1

18

12

1

5

(53)

35

:

15

37

 

3.

FC Altstätten 1

17

9

4

4

(46)

34

:

23

31

 

4.

FC Ruggell 1

18

8

5

5

(66)

36

:

27

29

 

5.

FC St. Margrethen 1

17

8

3

6

(64)

36

:

28

27

 

6.

FC Au-Berneck 05 1

18

8

3

7

(51)

28

:

29

27

 

7.

FC Mels 1

18

7

4

7

(52)

22

:

25

25

 

8.

FC Vaduz 2

18

7

2

9

(34)

28

:

29

23

 

9.

FC Montlingen 1

18

7

2

9

(68)

32

:

36

23

 

10.

FC Linth 04 2

18

5

4

9

(36)

27

:

32

19

 

11.

FC Buchs 1

17

3

4

10

(53)

20

:

35

13

 

12.

FC Rebstein 1

17

2

2

13

(45)

18

:

45

8

 

 

 

 
Der FC Vaduz gewinnt in Montlingen 0:4. Dabei erzielte Koller (r.am Ball) einen Doppelpack.

 

 

 

 

 

 

  anmelden