SchenkAir
creativemedia software solutions
sporteo
Wirtschaft zum Schützenhaus
Radio Liechtenstein

USV verpflichtet Erik Regtop für ein weiteres Jahr
03.05.2018 13:22


Der Trainer-Vertrag gilt allenfalls auch
für die 2. Liga Interregional

 

Der auf Ende Saison 2017/18 auslaufende Vertrag mit Erstliga-Trainer Erik Regtop hat der USV-Vorstand vor wenigen Tagen um ein Jahr verlängert. Der Vertrag gilt auch für die 2. Liga Interregional.

Unter Regtop hat der USV-Erstligist in acht Spielen 14 Punkte geholt. Das erklärte Ziel ist der Klassenerhalt. Noch stehen vier Meisterschaftsspiele bevor, und der USV hat gute Chancen oben zu bleiben.

Als Regtop die Mannschaft am 1. November 2017 übernahm, wusste er, dass es einen harten Kampf um den Klassenerhalt geben würde. «Jedes Spiel ist für uns wie ein Champions-League-Finale» war seine Devise. Und die Mannschaft hält sich daran fest und kämpft mit viel Selbstbewusstsein, Energie und Leidenschaft. Alle wollen die 1.Liga halten, tönt es aus dem USV-Umfeld.

 

Karriere

Erik Regtop spielte von 1985 bis 1996 als Stürmer in  verschiedenen Vereinen der niederländischen Liga (Ajax Amsterdam, Elstar, FC Groningen, SC Heerenveen), bevor er zu seiner ersten Auslandsstation als Spieler bei Bradford City wechselte. Nach Jahren in Frankreich bei OGC Nizza und in der Schweiz beim FC St.Gallen wechselte Regtop zum SC Austria Lustenau. Innerhalb Österreichs spielte er noch bei Schwarz-Weiss Bregenz und beim SCR Altach. 2005 beendete er seine Karriere als Profi und wechselte in die Schweiz zum Amateurverein FC Altstätten und 2007 Montlingen, wo er als Spielertrainer tätig war.

Mit Beginn der Saison 2010/11 bis zum 27. September 2014 war er Trainer des SC Brühl St.Gallen. In seiner erfolgreichen Karriere absolvierte er 387 Spiele, in denen er 127 Tore schoss. 2015/16 war er Trainer beim FC Rot-Weiss Rankweil und zuletzt bis Nov.2017 beim FC Uzwil, den er auf dem 4. Rang klassiert an seinen Nachfolger übergab, bevor er beim USV Eschen/Mauren am 1. November 2017 die 1. Mannschaft übernahm.

 


Ex-Profi bei europäischen Spitzenvereinen und nun Trainer mit UEFA Pro Lizenz Erik Regtop möchte den USV in der 1. Liga halten. Dazu braucht er aus vier Spielen noch mindestens zwei Siege. Foto: Jürgen Posch

 

 

 

 

  anmelden