SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
creativemedia software solutions
sporteo
USV Eschen Mauren

USV: Junioren C in Promotion aufgestiegen
11.06.2017 09:53

 

Der USV Eschen/Mauren verfügt zweifellos über die grösste und beste Junioren-Abteilung in Liechtenstein und in der unmittelbaren Region. Drei Teams spielen nun in der Promotionsklasse, ein der höchsten Junioren-Liga im Schweizerischen Fussballverband (SFV).

Dies ist umso erstaunlicher, weil viele Junioren - meistens auf Druck ihrer Eltern-  in der vermeintlich besseren Ausbildungsstätte des LFV spielen wollen. Viele jedoch kehren immer wieder zu ihren Dorfvereinen zurück. Deshalb muss der Verband die Spieler aller U-Teams sozusagen in der Region Liechtenstein, Graubünden, Kanton St. Gallen und Vorarlberg buchstäblich zusammenklauben, um überhaupt U-Mannschaften im Spitzenfussball (zweithöchsten SFV-Juniorenklassen) halten zu können. Aber dieses Kapitel werden wir demnächst in einem gesonderten Beitrag behandeln.

Dass es auch anders geht, zeigt der USV Eschen/Mauren. Deshalb freut sich die Juniorenabteilung des grössten Fussballvereins des Landes über diese neuerliche  Erfolgsmeldung, an der auch Trainer, Betreuer und Juniorenleiter Domenico Albanese aus Schaanwald ihren Anteil haben.

 

Schluss-Rangliste

Junioren C 1. Stärkeklasse - Gruppe 2 (Frühjahrsrunde)

1. USV Eschen/Mauren Grp. 9       (1) 50 : 10 22  
2. FC Trübbach Grp. 9       (4) 33 : 22 19  
3. FC Au-Berneck 05 Grp. 9       (5) 31 : 19 17  
4. FC Schaan Grp. 9       (13) 34 : 25 17  
5. FC Diepoldsau-Schmitter Grp. 9       (1) 51 : 18 16  
6. FC Grabs Grp. 9       (2) 29 : 22 14  
7. FC Rebstein 9       (9) 27 : 37 10  
8. FC Montlingen Grp. 9       (2) 22 : 45 6  
9. FC Ruggell Grp. 9       (3) 15 : 42 6  
10. FC Rorschacherberg Grp. 9       (14) 13 : 65 3  

 


Domenico Albanese mit Trainer und Betreuer und den Junioren C beim letzten Meisterschaftsspiel. Die Junioren C des USV Eschen/Mauren schafften den  Aufstieg in die Junioren C Promotionsklasse. (Bild: zvg)

 

 

 

  anmelden