SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
CONCORDIA
Laendlekicker

Übersteht der USV auch das elfte Spiel in Folge ohne Niederlage?
19.10.2018 14:51


Erste Liga: Die Unterländer beim FC Red Star/ZH zu Gast


Wie lange dauert es wohl noch an bis der USV Eschen/Mauren in der Meisterschaft erstmals von einem Gegner bezwungen wird? Bis jetzt haben die Unterländer alle Spiele der Erstliga-Meisterschaft unbeschadet überstanden und stehen an der Tabellenspitze.

Das ist in dieser Saison nur noch einem Verein in der Schweiz geglückt, nämlich dem FC Black Stars aus der Erstligagruppe Zentralschweiz. Ob das so auch beim heimstarken FC Red Star am Samstag der Fall sein wird, muss sich zeigen.

Der USV hat einen Lauf wie noch nie in der gesamten Erstligazeit. Und die dauert nun schon mehr als zehn Jahre. Oft war auch Glück dabei, aber auch viel Können. Ein Wermutstropfen ist allerdings der Ausfall der beiden Stammspieler Sven Lehmann und Marc Menzi. Beide werden im Herbst nicht mehr ins Geschehen eingreifen können.

Jetzt sind andere aus dem Kader gefragt, die Ausfälle zu kompensieren. Mit dem Slogan: «Jetzt erst recht», gehen die Schützlinge von Trainer Eric Regtop an die Sache ran und wollen auch das Spielfeld bei den Red Stars ohne Niederlage verlassen.

Spielbeginn: SA, 16 Uhr.

 

1. Liga - Gruppe 3

Sa 20.10.2018

14:00 FC St. Gallen 1879 II-FC Tuggen

16:00 FC Thalwil-FC Gossau

16:00 FC United Zürich-FC Mendrisio

16:00 FC Red Star ZH-USV Eschen/Mauren

16:00 FC Baden-FC Linth 04

16:00 SV Höngg-FC Winterthur II

 

So 21.10.2018

15:30 FC Kosova-FC Wettswil-Bonstetten

 

TABELLE

1.

USV Eschen/Mauren

10

7

3

0

24

:

12

24

 

2.

FC Baden

10

7

1

2

27

:

14

22

 

3.

FC Tuggen

10

6

3

1

28

:

11

21

 

4.

FC Wettswil-Bonstetten

10

6

2

2

21

:

15

20

 

5.

FC Kosova

10

5

2

3

24

:

16

17

 

6.

FC Red Star ZH

10

5

1

4

24

:

15

16

 

7.

FC St. Gallen 1879 II

10

5

1

4

25

:

20

16

 

8.

FC Linth 04

10

4

3

3

23

:

22

15

 

9.

SV Höngg

10

4

1

5

23

:

19

13

 

10.

FC Winterthur II

10

4

1

5

16

:

18

13

 

11.

FC Thalwil

10

2

4

4

13

:

16

10

 

12.

FC Gossau

10

2

2

6

12

:

22

8

 

13.

FC Mendrisio

10

0

2

8

10

:

24

2

 

14.

FC United Zürich

10

0

0

10

9

:

55

0



 

 


Michael Bärtsch, USV- Erstliga-Topskorer (l.), hat mit Sven Lehmann einen durchschlagskräftigen Sturmpartner verloren. Bild: Jürgen Posch

 

 

 

 

 


 

 

  anmelden