SchenkAir
van Eck Verlag
Wirtschaft zum Schützenhaus
Elkuch
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

TRIESENBERG RÜCKT ZUR SPITZE AUF
29.09.2019 19:15

 Nach Sieg beim Tabellenführer Ems sind
die Berger wieder im Rennen

 

Nach der kläglichen 0:4-Heimpleite gegen Buchs vor einer Woche, waren die Spieler des FC Triesenberg beim Tabellenführer Ems nicht wieder zu erkennen. Die Mannschaft um Trainer Thomas Beck fügte den Bündnern eine empfindliche 2:0-Niederlage zu und setzte sich selbst auf den Tabellenrang drei.

Die Partie war hart umkämpft, wobei die Berger einen sehr soliden Eindruck hinterliessen. Für Ems, das bislang 14 Treffer in vier Spielen erzielt hatte, traf gegen den FC Triesenberg für einmal nicht. Zu solide stand die Abwehr.

Die beiden Tore von Rony Hanselmann in der 20.min. und von Julian Beck in der 50.min. waren schön anzusehen und gaben der Berger Truppe die nötige Sicherheit. Der Trainer war nach dem Spiel zufrieden mit dem Resultat und auch der Leistung seiner Schützlinge.

 

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Ems-Arena Vial, Domat-Ems
Zuschauer: 100
FC Triesenberg: Loosli, Hanselmann, Bachmann, De Sousa, Sprenger Pius, Chevalley, Scherrer, Beck S., Ferreira, Sprenger Jonas, Tscherfinger.
Ersatzspieler: Gafner, Kendlbacher, Beck Patrick, Beck Julian, Mazzini, Almeida.
Trainer: Thomas Beck, Henrico Schädler.
Tore: 20.min. 0:1 Rony Hanselmann, 50.min. 0:2 Julian Beck.
Verwarnungen: 5 Verwarnungen für Ems, 1 gelb/rote Karte für Hanan Beso (Ems)

 

3. Liga - Gruppe 1

FC Triesen 1-FC Gams 3:5

 

Sa 28.09.2019

FC Bad Ragaz 1-FC Thusis - Cazis 4:2

FC Buchs 1-Chur     2:3

Valposchiavo Calcio 1-CB Trun/Rabius 3:2

 

So 29.09.2019

FC Landquart-Herrschaft 1-FC Sargans 3:1

FC Ems 1-FC Triesenberg 0:2

 

TABELLE

1.

Chur 97 2

5

4

0

1

(10)

13

:

8

12

 

2.

FC Ems 1

5

4

0

1

(16)

14

:

8

12

 

3.

FC Triesenberg 1

5

3

1

1

(7)

9

:

7

10

 

4.

FC Landquart-Herrschaft 1

5

3

0

2

(10)

8

:

9

9

 

5.

FC Buchs 1

5

3

0

2

(22)

12

:

7

9

 

6.

FC Bad Ragaz 1

5

2

2

1

(7)

13

:

8

8

 

7.

FC Gams 1

6

2

1

3

(10)

13

:

16

7

 

8.

Valposchiavo Calcio 1

5

2

0

3

(13)

9

:

11

6

 

9.

CB Trun/Rabius 1

6

1

2

3

(7)

6

:

14

5

 

10.

FC Thusis - Cazis 1

6

1

2

3

(9)

15

:

16

5

 

11.

FC Triesen 1

5

1

1

3

(28)

11

:

14

4

 

12.

FC Sargans 1

6

0

3

3

(11)

7

:

12

3

 

 

 

 

 
Hanselmann (FC Triesenberg,links) erzielte die wichtige 1:0-Führung in Ems.

 

 

 

 

 

  anmelden