SchenkAir
Radio Liechtenstein
Wirtschaft zum Schützenhaus
akkubatteriecenter
USV Eschen Mauren

Tour de Ski: Dario Cologna siegt auch im Verfolgungsrennen
01.01.2018 15:18

 

 


Der Schweizer Dario Cologna (Münstertal) gewinnt auch das Verfolgungsrennen im Rahmen der Tour de Ski auf der Lenzerheide. Er zählt zu den grossen Asprianten auf den Gesamtsieg der Tour de Ski 2017/18.

 

 

Weltcup: Jetzt hat der Bündner
den Gesamtsieg im Visier

Der Schweizer Langlaufstar Dario Cologna ist gerade rechtzeitig zur Austragung der Tour de Ski in Form gekommen. Er musste zwei Jahre auf seien ersten Weltcup-Sieg warten, bis er vor zwei Tagen den 15km im Klassikstil auf der Lenzerheide gewann.

Nun hat er am 1.Januar 2018 an gleicher Stelle nachgedoppelt. Der Bündner gewann im Rahmen der Tour de Ski auch das Verfolgungsrennen über 15 km.

Dario Cologna nimmt nach seinem 23. Weltcupsieg nun die Favoritenrolle im Kampf um den Gesamtsieg an der Tour ein. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger Sergej Ustjugow/RUS beträgt 23 Sekunden.

 

Der Liechtensteiner Voegele wurde 77. mit einem Rückstand 9:31.3 Min. auf die Siegerzeit.


 

Langlauf: Weltcup Männer, Lenzerheide

 

15 km Verfolgung (1.1.2018)

 

1.     Dario Colognoa  SUI, 34.56:6

 

2.     Sergej Ustjugow RUS + 17.6 Sek.

 

3.     Alexander Bolschunow RUS + 45.5

 

4.     Alex Harvey CAN + 46.8

 

5.     Alexej Poplotoranin KAZ + 47.1

 

6.     Martin J. Sundby NOR + 48.1

 

7.     Hans Christer Holund NOR  + 48.2

 

8.     Alexej Tscherwotkin RUS + 49.9

 

9.     Livo Niskanen FIN + 51.5

 

10.Marcus Hellner, SWE + 1:21.7

 

Ferner:

31. Toni Livers, SUI + 2.45.2
35. Jonas Baumann SUI + 3.06.4
50.Beda Klee SUI + 4:15.0
52. Candide Pralong SUI + 4:17.1
77. M. Voegele (Liechtenstein) +9.31.3
78. Roman Fuger SUI + 6.15.4

 

 

 

 

 

 



 



 

  anmelden