SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Radio Liechtenstein
van Eck Verlag
sporteo

Tottenham nach Krimi im Champions League Finale
09.05.2019 07:20

 

Lucas Moura erzielte alle drei Tottenham-Tore
Gesamtskore 2:3-Sieg gegen Ajax

Es war ein wahrer Krimi, das Halbfinal-Rückspiel von Tottenham bei Ajax Amsterdam. Nach 0:2-Rückstand (mit der 1:0-Heimniederlage 0:3) gewannen die Engländer ein bereits verloren geglaubte Spiel noch um und steigen dank der Auswärtstorregel auf.

Ajax Amsterdam geht in der Cruijff-Arena bereits nach 5 Minuten durch De Ligt in Führung und bis zur Pause steht es durch Ziyech gar 2:0 (35.).

Nach der Pause gleichen die Hotspurs innerhalb von vier Minuten durch Lucas Moura (55./59. Min.) aus. Danach haben beide Teams, die konditionell am Ende sind, die Chance das Spiel für sich zu entscheiden. Tottenham hat mehr Glück und als Moura in der 96.Minute sein drittes Tor des Abends mit einem klassischen Hattrick schiesst, brechen alle Dämme. Die junge Ajax-Mannschaft liess sich in allerletzter Sekunde noch die Butter vom Brot nehmen.

 

 


Lucas Moura (Tottenham) war der Matchwinner zum sensationellen 2:3-Erfolg gegen Ajax Amsterdam und zum Aufstieg ins Finale. Er Brasilinier erzielte alle drei Treffer in einem klassischen Hattrick. Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main.

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden