SchenkAir
Wirtschaft zum Schützenhaus
akkubatteriecenter
USV Eschen Mauren
sporteo

Testspiel als Lokalkampf
05.07.2018 17:26


 

Freundschaftliches Vorbereitungsspiel zwischen dem
FC Buchs und dem FC Balzers in der neuen Saison

 

Beide Teams haben mit dem Training vor kurzem begonnen und stehen sich am Freitag, 6. Juli um 20 Uhr auf der Rheinau in Buchs gegenüber: Der FC Buchs (2. Liga) und der FC Balzers (2. Liga Interregional).

Während der FCV Buchs nach dem Abgang seines Erfolgstrainers Cecco Clemente auf die neue Saison Raphael Rohrer zu seinem Nachfolger erkoren hat, bleibt der bisherige Trainer Michael Winkler dem FC Balzers auch in der 2. Liga Interregional treu.

Auch im Balzner Kader hat sich einiges verändert: Nach diversen namhaften Abgängen konnte der FC Balzers als Neuverpflichtungen melden: Mathias Sele (USV), Noah Frommelt (FC Vaduz U23), Zivan Mitrovic (FC Bad Ragaz), Marin Stähli, Dardan Bibaj sowie Luca Di Nita (alle U18 FL) und Moritz Eidenbenz (FC Vaduz U23).

Am Dienstag, 3.7.2018, begann die 1. Mannschaft mit der Vorbereitung für die kommende Saison, welche nach dem Abstieg in die 2. Liga Interregional, am Wochenende des 11.08.2018 mit dem Heimspiel gegen Chur97 beginnt.

Im Kader gab es einige Mutationen.

Neuverpflichtungen sind:
Mathias Sele (USV Eschen/Mauren)
Noah Frommelt (FC Vaduz U23)
Zivan Mitrovic (FC Bad Ragaz)
Marin Stähli, Dardan Bibaj sowie Luca Di Nita (alle U18 FL)
Moritz Eidenbenz (FC Vaduz U23)


 Testspiele des FC Buchs/SG

 

Die 1. Mannschaft bestreitet folgende Vorbereitungsspiele

06.07.2018, 20.00 Uhr – FC Buchs - FC Balzers

13.07.2018, 20.00 Uhr – FC Buchs - USV Eschen-Mauren

18.07.2018, 20.00 Uhr – FC Ruggell – FC Buchs

04.08.2018, 17.00 Uhr – FC Buchs - FC Altstätten /anlässlich Werdenberger Cup

 

 


Der FC Balzers und der FC Buchs bestreiten morgen Freitag, 6. Juli ab 20 Uhr auf der Sportanlage Rheinau Buchs ein Testspiel. Im Bild Eris Domuzeti, der nach dem Abstieg dem Balzner Team die Treue hielt.

 

 

 

 

 

 

  anmelden