SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
sporteo
Elkuch

TdS: Ueberraschungssieg am Flumserberg
20.06.2019 18:48

Bernal löst Sagan in der Gesamtwertung ab

Mit einem Ausreissercoup landete Antwan Tolhoek seinen bisher grössten Erfolg als Profi. Der 25jährige Niederländer setzte sich auf der 6. Etappe über 120 Kilometer von Einsiedeln hinauf zum Flumserberg (1.220 Meter) als Solist mit 17 Sekunden Vorsprung auf den Kolumbianer Egan Bernal durch und feierte seinen ersten Sieg als Profi.

Dritter am Ende des rund acht Kilometer langen und mehr als neun Prozent steilen Schlussanstiegs wurde mit 23 Sekunden Rückstand der Franzose Francois Bidard. Bester Schweizer wurde Patrick Schelling vom Schweizer Nationalteam, der 46 Sekunden auf den Sieger verlor.

Mit seinem zweiten Rang übernahm der 22-jährige Bernal auch das Gelbe Trikot des Spitzenreiters. Er liegt nun in der Gesamtwertung zwölf Sekunden vor dem Australier Rohan Dennis und 29 Sekunden vor dem Österreicher Patrick Konrad, der sich vom siebten auf den dritten Platz verbesserte.

Peter Sagan büßte zwar erwartungsgemäß Gelb ein, bleibt aber Führender der Punktewertung. Ebenso verteidigte der Schweizer Nationalfahrer Claudio Imhof sein Bergtrikot. Bernal ist neuer Spitzenreiter in der Nachwuchswertung.

Tageswertung:

1. Antwan Tolhoek (Jumbo – Visma)
2. Egan Bernal (Ineos) +0:17
3. Francois Bidard (AG2R) +0:23
4. Jan Hirt (Astana) +0:29
5. Domenico Pozzovivo (Bahrain – Merida) +0:31
6. Patrick Bevin (CCC Team) +0:38
7. Rui Costa (UAE Team Emirates) +0:44
8. Tiesj Benoot (Lotto Soudal) s.t.
9. Patrick Schelling (Nationalteam Schweiz) +0:46
10. Patrick Konrad (Bora – hansgrohe) s.t.

Gesamtwertung:

1. Egan Bernal (Ineos)
2. Rohan Dennis (Bahrain – Merida) + 0:12
3. Patrick Konrad (Bora – hansgrohe) +0:29
4. Jan Hirt (Astana) +0:35
5. Tiesj Benoot (Lotto Soudal) s.t.
6. Marc Soler (Movistar) +0:41
7. Domenico Pozzovivo (Bahrain – Merida) +0:50
8. François Bidard ( AG2R) +0:58
9. Fabio Aru (UAE Team Emirates) +1:07
10. Nicolas Roche (Sunweb) s.t.

 


Mit einem Ausreissercoup landete Antwan Tolhoek seinen bisher grössten Erfolg als Profi

 

  anmelden