SchenkAir
Radio Liechtenstein
creativemedia software solutions
Elkuch
Wirtschaft zum Schützenhaus

Steigt Triesen I in die 3. Liga auf?
30.05.2019 18:29


Grosskampf zwischen Widnau II und Triesen I – Strafpunkte könnten entscheiden

 

Nach dem 8:4 Sieg am Mittwoch, 29. Mai gegen FK Jedinstvo SG hat Triesen I wieder die Tabellenspitze übernommen. Allerdings liegen die Liechtensteiner punktegleich mit Widnau II auf Rang eins, getrennt durch zwei winzige Strafpunkte, bei denen die Rheintaler besser sind.

Also gilt es in den letzten zwei Meisterschaftsspielen möglichst keine Karten mehr einzufangen. Da anzunehmen ist, dass beide Teams (es kommt keine weitere Konkurrenz dazu) ihre letzten zwei, resp. drei Spiele siegreich gestalten, könnte die geringere Strafpunkteanzahl ausschlaggebend sein, wer in die 3. Liga aufsteigt. Für Spannung im Unterhaus ist also gesorgt.

 

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Blumenau, Triesen
Zuschauer: 50
FC Triesen:  Koibler,Büchel A., Mathis, Bargetze, Tschütscher, Kind, Rami, Salzgeber, Bargetze, Wolf, Hasler
Ersatzspieler:
 Afonso, Brötz, Hutter, Vaccaro, Schneider, Kosic.
Trainer: Fabian Hutter, Coric Nikola.
Tore: 12.min. 1:0 Salzgeber, 15.min. 2:0 Büchel A., 20.min. 3:0 Hasler Julien, 34.min. 4:0 Hasler Julien, 44.min. 5:0 Bargetze, 50.min. 5:1 Bojkic, 64.min. 5:2 Bojkic, 68.min. 5:3 Zivkovic, 70.min. 6:3 A. Büchel, 71.min.7:3 A. Büchel, 89.min. 8:3 Brötz, 92.min. 8:4 Antonic

 


4. Liga - Gruppe 4

Mi 29.05.2019

FC Triesen 1a - FK Jedinstvo SG  8 : 4

 

TABELLE

1.

FC Triesen 1a

17

 

 

 

(43)

   49

:

21

    43

 

2.

FC Widnau 2

16

 

 

 

(41)

   52

:

19

    40

 

3.

FC Staad 1

16

 

 

 

(54)

   42

:

26

    30

 

4.

FK Jedinstvo SG 1

17

 

 

 

(65)

   42

:

42

    29

 

5.

FC Rebstein 2

16

 

 

 

(24)

   38

:

37

    25

 

6.

FC St. Margrethen 2

16

 

 

 

(88)

   28

:

43

    16

 

7.

FC Au-Berneck 05 2

16

 

 

 

(34)

   27

:

37

    14

 

8.

FC Montlingen 2

16

 

 

 

(40)

   33

:

44

    14

 

9.

FC Altstätten 2

16

 

 

 

(45)

   19

:

33

    13

 

10.

FC Schaan 1b

16

 

 

 

(48)

   15

:

43

    10

 


 

Der FC Triesen steht an der Tabellenspitze der 4. Liga /Gr.4 zusammen mit dem FC Widnau II, der die gleich Punkteanzahl aufweist. Getrennt sind die beiden Teams nur durch die Strafpunktezahl. Am Mittwoch siegten die Triesner im Heimspiel gegen den FK Jedinstvo St.Gallen.

 

 

 

 


 

  anmelden