SchenkAir
Radio Liechtenstein
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
USV Eschen Mauren
Laendlekicker

Simon Ammann wird in Zakopane Fünfter
28.01.2018 19:28

Der Sieg geht an den Slowenen Anze Semenic

 

Der Toggenburger Simon Ammann kommt auf die Winterspiele in Südkorea immer besser in Fahrt. Heute reichte es ihm zwar nicht zum Sieg, aber er freute sich auf das zweitbeste Ergebnis in diesem Winter. Er wurde hiter dem Sieg Anze Semenic (SLO) ausgezeichneter Fünfter.

Ammann war nach dem ersten Sprung auf 135.5 m sogar auf einem Podestplatz (Dritter). Im Finaldurchgang musste der viermalige Olympiasieger allerdings mit schlechteren Bedingungen zurecht kommen als die meisten Konkurrenten vor und nach ihm. Vielleicht winkt ihm bei der Olympiade in Südkorea Göttin Fortuna. Rang zwei in Zakopane holte sich der Deutsche Andreas Wellinger und Peter Prevc (SLO).

Richard Freitag (GER), der im zweiten Durchgang alle Chancen vergab und nur Zehnter wurde, darf sich mit der Übernahme der Weltcup-Gesamtwertung freuen, nachdem der Pole Stoch bereits scon im Durchgang von heute ebenfalls aus Rang und Traktanden fiel, so dass er den Wettkampf aufgab.

 


Simon Ammann erzielte heute in Zakopane das zweitbeste Ergebnis der Saison. Bild: Keystone.ch

 

 

 

 

  anmelden