SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Radio Liechtenstein
USV Eschen Mauren
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

SCR Altach verliert Torfestival gegen SV Mattersburg
29.07.2018 10:53

 

Bittere 2:3-Heimniederlage zum Auftakt der
neuen österreichischen Bundesliga-Saison

 

Der Auftakt in die neue Bundesliga-Saison lief beim SCR Altach buchstäblich schief. Der SV Mattersburg gewann in der Cashpoint-Arena in Altach mit 2:3.

Unter der Leitung vom debütierenden Altacher Cheftrainer Werner Grabherr spielte das Team zu sorglos und bekam zwei unnötige Treffer. Vor allem die Abwehr war nicht immer im Bilde. Noch haben die Vorarlberger nicht das gezeigt, was sie können. Die Treffer:

Tore: 20.min. 0:1 Kerschbaumer; 26.min. 1:1 Aigner; 52.min. 1:2 Holler; 65.min. 2:2 Aigner; 70.min. 2:3 Kvasina.

 


Hannes Aigner erzielte beide Altacher Treffer. Trotzdem reichte es gegen Mattersburg nicht. Die Vorarlberger verloren etwas unglücklich zum Auftakt in die neue  Bundesliga-Saison mit 2:3. Foto:GEPA Pictures, Graz

 

 

 

 

  anmelden