SchenkAir
Elkuch
USV Eschen Mauren
Laendlekicker
Mercedes-Benz Team Weilenmann

Roger Federer verliert zehnten Turniersieg in Halle
24.06.2018 16:56


Der Schweizer verliert wieder Platz
eins in der Weltrangliste

 

Der schweizerische Tennis-Weltstar Roger Federer hat überraschend den 10. Turniersieg beim ATP-Rasenturnier in Halle verpasst.

Der Superstar aus der Schweiz musste sich im Endspiel dem Kroaten Borna Coric (22jährig) mit 6:7 (6:8), 6:3, 2:6 geschlagen Rasen in Folge gewann und durch die Niederlage Platz eins in der Weltrangliste wieder an Rafael Nadal abgeben muss.

"Er hat es gut zu Ende gespielt. In den wichtigen Momenten war er immer besser. Er war extrem konstant. Das braucht es auf Rasen. Er hat absolut verdient gewonnen", sagte Federer.

 


Roger Federer hat überraschend den Sieg beim 10. ATP-Rasenturnier in Halle verpasst.

 

 

 

 

 

 

  anmelden