SchenkAir
Wirtschaft zum Schützenhaus
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Radio Liechtenstein
van Eck Verlag

Radsport: Rohan Dennis macht Hattrick perfekt
05.01.2018 11:24

Australische Strassenmeisterschaften

Dominanz des Schweizer BMC -Teams

 

Das schweizerische-US-amerikanische BMC Team hat bei den Australischen Strassen-Meisterschaften erneut seine Dominanz unter Beweis gestellt. Neben zwei Podestplätzen gab es einen weiteren Rang unter den ersten Fünf des Zeitfahrens. Heute folgt die Strassenmeisterschaft.

Top-Favorit Rohan Dennis (BMC) hat bei den Australischen Zeitfahrmeisterschaften am Donnerstag den Hattrick perfekt gemacht. Der 27jährige Zeitfahrspezialist benötigte für den 40,9 km langen Parcours in Ballarat 51:14 Minuten und verwies mit dieser Zeit Luke Durbridge (Michelton-Scott) auf den zweiten Rang, wie schon vor einem Jahr.

Dritter wurde mit 1:44 min. Rückstand Richie Porte, der Teamkollege  von Dennis. Auf dem 4. Platz folgt mit Miles Scotson (+ 1:58) ein weiterer BMC-Profi. Rang 5 geht an Kathusha-Alpecin-Neuzugang Nathan Haas (+ 2:22).

Die genannten Profis sind alle und besonders in Europa als Spitzenathleten bekannt. Das grosse Ziel von Richie Porte ist der Gewinn der Tour de France 2018.

 


Rohan Dennis gewinnt zum dritten Mal in Folge die australische Strassenmeisterschaft im Zeitfahren. Der BMC-Profi zählt zu den besten Einzelzeitfahrern der Welt und ist seit drei Jahren beim schweizerisch/US-amerikanischen Rennstall BMC unter Vertrag, wie auch der FL-Schweizer Doppelbürger Stefan Küng.

 

 

 

 

  anmelden