SchenkAir
creativemedia software solutions
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
akkubatteriecenter
van Eck Verlag

Radprofi Stefan Küng vor Wechsel
18.07.2018 09:16

 

Der FL/CH-Doppelbürger Küng verlässt
BMC in Richtung Frankreich 

 

Der 24jährige Stefan Küng, schweizerisch-liechtensteinischer Doppelbürger, steht nach sechs Jahren vor dem Abgang beim BMC Cycling Team. Er wechselt nach Frankreich zur Radsportgruppe Groupama-FDJ, bei der mit Steve Morabito (35) und Sebastian Reichenbach (29) bereits zwei Schweizer unter Vertrag stehen.

Diese beiden sind wichtige Helfer für Thibaut Pinot (29,FRA), Kapitän für die Etappenrennen. Stefan Küng soll Chef der Klassiker-Truppe werden, lässt radsport-news verlauten. Diesen Austieg habe hm die BMC-Truppe verweigert, heisst es weiter. Offiziell ist der Wechsel von Küng nach Frankreich noch nicht. Denn laut Regelement des Weltradsportverbandes UCI dürfen Wechsel erst ab 1. August bekannt gegeben werden. 

 


Stefan Küng (24, BMC) trug drei Tage lang das Gelbe Trikot des Gesamtführenden bei der Tour de Suisse 2018.

 

 


 

  anmelden