SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
USV Eschen Mauren
Wirtschaft zum Schützenhaus
Mercedes-Benz Team Weilenmann

Rad: Prudential Rode London mit Stefan Küng
30.07.2017 09:40

 

Sprinter sind im Vorteil, es sei denn...

 


... auf dem hügeligen Schlussteil dem 186 km langen Kurs mit Ziel auf der Prachtstrasse The Mall in London ergreifen Fahrer wie Lars Boom (Lotto NL-Jumblo), Oliver Naesen (Ag2R), Stefan Küng (BMC/Schweiz/Fl), Sep Vanmarcke (Cannon dale-Drapac) oder Ian Stannard (Sky) ihr Heil in einer Attacke und gewinnen das Eintagesrennen mit vielen prominenten Namen.
 
Das Prudential Ride London wird in diesem Jahr zum sechsten Mal ausgetragen und es sind namhafte Sprinter am Start, wie z.B. AndréGreipel (Lotto Soudal), Alexander Kristoff (Katusha-Alpecin), Mark Renshaw (Dimmension Data), Michael Matthews (Sunweb), Jempy Drucker (BMC) oder Ben Swift (UAE).

 

Der Start erfogt am St. James Park, danach geht es aus London heraus, wobei zwischen Kilometer 30 und 135 fünf Bergwertungen abgenommen werden. Das Finale führt durch die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten, ehe an The Mall der Zielsprint erfolgt.

 

 


Der 23jährige Einzelzeitfahrspezialist Stefan Küng (BMC) gehört zum erweiterten Kreis der Siegesanwärter beim Eintagesrennen in London heute Sonntag.

 



  anmelden