SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Radio Liechtenstein
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Laendlekicker

Polen-Rundfahrt: Caleb Ewan gewinnt längste Etappe
01.08.2017 19:39

Der Australier Sprintsieger der
4. Etappe über 238 km


Caleb Ewan (Orica-Scott) hat die 4. Etappe der 74. Polen-Rundfahrt gewonnen. Der Australier war nach 238 km von Zawiercie nach Zabrze im Massensprint der schnellste der Sprintasse und liess Danny van Poppel (Sky) und den Gesamtführenden Peter Sagan (Bora-hansgrohe) knapp hinter sich.

Den vierten Rang holte sich van Poppels älterer Bruder Boy van Poppel (Trek-Segafredo), gefolgt vom Italiener Sacha Modolo (UAE Team Emirates), der bereits die 2. Etappe gewonnen hatte.

Mit seinem dritten Rang verteidigte der Weltmeister aus der Slowakei allerdings nicht nur sein Gelbes Trikot, sondern baute seine Führung in der Gesamtwertung der siebentägigen Rundfahrt sogar leicht aus. Er liegt jetzt zehn Sekunden vor dem zweiplatzierten Belgier Dylan Theuns (BMC).  Mit 16 Sekunden Rückstand folgt Sagans polnischer Teamkollege Rafal Majka auf Position drei. Auf den vorderen Rängen des Klassements gab es keine Veränderungen.

 

 

Tageswertung

1. Caleb Ewan (Orica-Scott)
2. Danny van Poppel (Sky) s.t.
3. Peter Sagan (Bora-hansgrohe)
4. Boy van Poppel (Trek-Segafredo)
5. Sacha Modolo (UAE Team Emirates)
6. Lorrenzo Manzin (FDJ)
7. Tom Van Asbroeck Cannondale-Drapac)
8. Enrico Battaglin (LottoNL-Jumbo)
9. Alan Banaszek (CCC Sprandi)
10. Roberto Ferrari (UAE Team Emirates)

 

Gesamtwertung

1. Peter Sagan (Bora-hansg0rohe)
2. Dylan Theuns (BMC) +0:10
3. Rafal Majka (Bora-hansgrohe) +0:16
4. Wilco Kelderman (Sunweb) +0:20
5. Tom-Jelte Slagter (Cannondale-Drapac) +0:25
6. Odd Christian Eiking (FDJ) +0:27
7. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:28
8. Wout Poels (Sky) +0:29
9. Adam Yates (Orica-Scott) s.t.
10. Nathan Haas (Dimension Data) +0:34

 

 


Peter Sagan (Bora-hansgrohe) ist Träger des Gelben Trikots und führt das Gesamtklassement bei der Polen-Rundfahrt an. Zehn Sekunden vor dem Belgier Dylan Theuns (BMC) und 16 Sekunden vor seinem Teamgefährten Rafal Majka. (Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main).

 

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden