SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
creativemedia software solutions
CONCORDIA
akkubatteriecenter

Nach Anschlag auf BVB: Liga-Alltag kehrt zurück
15.04.2017 09:21

Dortmund gegen Frankfurt /
die 29. Runde im Überblick

Heute geht es für Borussia Dortmund im Liga-Alltag gegen Eintracht Frankfurt und im Kampf um die erneute Champions-League-Qualifikation weiter.

In Frankfurt hätte man gerne die vergleichsweise geringen sportlichen Sorgen der Dortmunder: Frankfurt ist seit neun Spielen ohne Sieg. Die Problematik liegt in der Offensive. Sechs Treffer in der Rückrunde zeigen deutlich auf, woran Frankfurts Team leidet. Trainer Niko Kova hofft, dass der Punktgewinn gegen Bremen Kräfte für das Gastspiel in Dortmund freigesetzt hat.


 


Um die direkte CL-Qualifikation zu erreichen, solle der BVB (hier mit Schmelzer) heute gegen Frankfurt/Main gewinnen.

 

29. Spieltag

Samtag, 15. April

Dortmund-Frankfurt (15:30)
Mainz - Hertha Berlin
Wolfsburg - Ingolstadt
Augsburg-Köln
Hoffenheim-Gladbach
Leipzig - Freiburg
Leverkusen- Bayern (18:30)

Sonntag

Bremen - HSV (15:30)
Darmstadt - Schalke (17:30)

 


Rang     Verein Spiele       Tore   Punkte   
1     Bayern München 28       71:15      68  
2     RB Leipzig 28       51:30      58  
3     1899 Hoffenheim 28       51:28      51  
4     Borussia Dortmund 28       59:32      50  
5     Hertha BSC 28       37:34      43  
6     SC Freiburg (N) 28       36:47      41  
7     1. FC Köln 28       41:34      40  
8     Borussia Mönchengladbach 28       34:36      39  
9     Eintracht Frankfurt 28       28:30      38  
10     FC Schalke 04 28       37:32      37  
11     Werder Bremen 28       44:48      36  
12     Bayer 04 Leverkusen 28       42:44      35  
13     Hamburger SV 28       28:51      33  
14     VfL Wolfsburg 28       27:42      30  
15     1. FSV Mainz 05 28       36:47      29  
16     FC Augsburg 28       26:45      29  
17     FC Ingolstadt 04 28       31:47      28  
18     SV Darmstadt 98 28       19:56      15  
  anmelden