SchenkAir
sporteo
USV Eschen Mauren
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Laendlekicker

Montaguti Etappensieger - Thomas bleibt Leader
20.04.2017 17:31

 

1. Tour of the Alps: Pinot nimmt
Thomas sechs Sekunden ab

 

Der Italiener Matteo Montaguti (Ag2R) gewinnt die 4. Etappe der 1. Tour of the Alps. Er gewann nach 165,3 km von Bozen/Südtirol nach Cles /Trentino den Sprint aus einer Gruppe heraus vor dem Franzosen Thibaut Pinot (FDJ) und dem Australier Rohan Dennis (BMC).

 

Pinot verkürzte wegen der Bonussekunden als Zweiter den  Abstand zum Gesamtführenden Geraint Thomas bis auf 13 Sekunden. Zugleich verdrängte der Franzose den bisherigen Gesamtzweiten Donenico Pozzovivo (Ag2R), der 16 Sekunden Rückstand zum Führenden aufweist.

Das war zugleich die einzige Veränderung unter den besten Zehn am Ende eines Teilstücks, bei dem wieder rund 3.500 Höhenmeter bewältigt werden mussten. Bis auf die letzten Kilometer sah es dabei nach einem Ausreißersieg aus, nachdem sich Kilian Frankiny (BMC), Stefano Pirazzi (Bardiani-CSF) und Hupert Dupont (Ag2R) im Finale einen Vorsprung von zeitweilig mehr als einer Minute erarbeiten konnten.

 

Einen Kilometer vor dem Ziel aber fing das auf rund 60 Fahrer geschrumpfte Feld das Trio wieder ein und in einem wilden Sprint sicherte sich Montaguti seinen ersten Sieg im Trikot der Ag2R-Equipe, für die er seit 2011 fährt. Hinter dem 33-Jährigen und Pinot belegte der Australier Rohan Dennis (BMC) den dritten Platz, gefolgt vom Spanier Luis Leon Sanchez (Astana) und dem für das deutsche Bora-hansgrohe-Team startenden Portugiesen José Mendes.


 

 

4. Etappe (Bozen-Cles, 165,3 km)

 

1. Matteo Montaguti (Ag2R)
2. Thibaut Pinot (FDJ) s.t.
3. Rohan Dennis (BMC)
4. Luis Leon Sanchez (Astana)
5. José Mendes (Bora-hansgrohe)
6. Damiano Caruso (BMC)
7. Larry Warbasse (Aqua Blue Sport)
8. Iuri Filosi (Nippo-Vini Fantini)
9. Matteo Busato (Wilier Triestina)
10.Davide Villella (Cannondale-Drapac)

 

Gesamtwertung


1. Geraint Thomas (Sky)
2. Thibaut Pinot (FDJ) +0:13
3. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:16
4. Michele Scarponi (Astana) +0:21
5. Davide Formolo (Cannondale-Drapac) +0:31
6. Mikel Landa (Sky) +0:36
7. Hugh Carthy (Cannondale-Drapac) +0:39
8. Damiano Caruso (BMC) +0:42
9. Pierre Rolland (Cannondale-Drapac) +0:46
10.Danilo Celano (Italienisches Nationalteam) +0:48

 


Geraint Thomas (Sky) ist Gesamtführender der 1. Tour of the Alps. Er liegt 13 Sekunden vor dem Franzosen Thibaut Pinot (FDJ)  und 16 Sekunden vor dem Italiener Domenico Pozzovivo (Ag2R).

 

 

 

 

 

  anmelden