SchenkAir
creativemedia software solutions
USV Eschen Mauren
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Radio Liechtenstein

Lokalderby Buchs -Ruggell, Vaduz II beim FC Mels
03.05.2019 20:08

 

Ruggell klarer Favorit in Buchs 

Während die zweite Mannschaft des FC Vaduz (20 Punkte) beim Tabellennachbar FC Mels (19 Punkte) um eine Verbesserung in der Rangliste spielt, tritt der FC Ruggell im Lokalderby beim arg abstiegsbedrohten FC Buchs/SG an.

 Der Cupfinalist Ruggell, der den Vaduzer Profis am Mittwoch einen offenen Kampf geliefert hat und mit 3:2 nur knapp besiegt wurde, will auch in der Nachbarstadt Buchs nachlegen. Im Herbst gewann der FCR zuhause 2:0. So sind die Ruggeller – besonders auch nach ihrem positiven Auftritt beim Cupfinale – klarer Favorit im Derby.

In der Meisterschaft ist die Truppe um Trainer Vito Troisio wahrscheinlich mit dem Verlauf in der Frühjahrsrunde nicht ganz zufrieden. Aus den vier bisherigen Rückrundenspielen holte Ruggell von möglichen zwölf Punkten gerademal fünf. Zu wenig um den eigenen Ansprüchen zu genügen. Allerdings sind noch sieben Meisterschaftspartien ausstehend, so dass das ursprüngliche Ziel unter die ersten Drei zu gelangen, doch noch verwirklicht werden kann. Denn Rang drei ist in Griffweite.

Anstoss: SA, Sportanlage Rheinau, Buchs, 16 Uhr

 

 

Vaduz mit bisher
guter Rückrunde

 

Dem FC Vaduz II steht in Mels ein doch schwereres Spiel bevor. Man erinnert sich noch an den mühsamen Kampf zuhause gegen diesen Gegner, der dann 1:0 besiegt werden konnte. Dabei spielten mit Frick, Sele und Saglam gleich drei Akteure aus dem Profiteam mit. Saglam erzielte den Siegtreffer.

Der FC Vaduz zeigte in den letzten drei Spielen einen deutlichen Aufwärtstrend. Von den zuletzt drei Partien gewann die Mannschaft von Trainer Sereinig zwei, nämlich gegen Rebstein 1:3 und gegen Buchs 1:3. Nur das Spiel gegen den Tabellenführer Rorschach verlor Vaduz etwas unglücklich 0:1.

Es darf also am Samstag (Spielbeginn:17 Uhr, Sportanlage Tiergarten, Mels) ein spannungsgeladenes Zweitligaspiel erwartet werden.

 

2. Liga - Gruppe 1

Sa 04.05.2019

16:00 FC Buchs 1-FC Ruggell 1

17:00 FC Linth 04 2-FC St. Margrethen 1

17:00 FC Mels 1-FC Vaduz 2

17:00 FC Rorschach-Goldach 17 1-FC Weesen 1

 

So 05.05.2019

14:00 FC Montlingen 1-FC Altstätten 1

14:30      FC Rebstein 1-FC Au-Berneck 05 1

 

TABELLE

1.

FC Rorschach-Goldach 17 1

15

11

2

2

(54)

21

:

10

35

 

2.

FC Weesen 1

15

9

1

5

(47)

28

:

14

28

 

3.

FC Altstätten 1

15

7

4

4

(35)

27

:

19

25

 

4.

FC St. Margrethen 1

15

7

3

5

(59)

28

:

22

24

 

5.

FC Montlingen 1

15

7

2

6

(46)

30

:

23

23

 

6.

FC Ruggell 1

15

6

5

4

(57)

30

:

23

23

 

7.

FC Au-Berneck 05 1

15

6

3

6

(47)

24

:

26

21

 

8.

FC Vaduz 2

15

6

2

7

(31)

24

:

26

20

 

9.

FC Mels 1

15

5

4

6

(46)

17

:

22

19

 

10.

FC Linth 04 2

15

3

4

8

(31)

19

:

29

13

 

11.

FC Buchs 1

15

3

4

8

(38)

18

:

28

13

 

12.

FC Rebstein 1

15

2

2

11

(42)

17

:

41

8

 

 

 


Marxer und Ritter (FC Ruggell) beim 2.Liga-Auftakt am 30. März 2019 in Ruggell gegen den Vaduzer Saglam aus dem Profilager. Ruggell gewann das Spiel 1:3.

 

  anmelden