SchenkAir
CONCORDIA
Elkuch
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
USV Eschen Mauren

Liechtensteins U17-Auswahl verliert gegen Luxemburg
27.09.2017 07:28

0:3 gegen Nachwuchskicker aus Luxemburg

 

Bis zur Pause hielt die Liechtensteinische U17-Nationalmannschaft gegen ihre Alterskollegen aus Luxemburg das 0:0. Am Ende reichte es gegen den pyhsisch starken Gegner aber dennoch nicht. Liechtensteins Nachwuchskicker mussten sich 0:3 geschlagen geben. Es war das erste von zwei Vorbereitungsspielen gegen Luxemburgs U17. Am Donnerstag bietet sich die Chance für das Team von Trainer Michael Koller sich zu revanchieren. Die Spiele werden im Sportzentrum Widau in Ruggell ausgetragen.

 

Telegramm

Sportstätte: Widau Ruggell
Zuschauer: 100
Liechtenstein U17: Foser, Netzer (72. Tschupp), L. Büchel (30.Lüchinger), UInterrainer (72. Biedermann), Graber, Ferhat (65. Schreiber), N. Frick, Fraber, Branceleone (56.  Veladzic), Salanovic, Tahiri.
Tore: 48.min. Ferreira 0:1, 69.min. Cervellera 0:2, 76. min. 0:3 Olesen.

 


Ferhat Saglam (Liechtenstein, r.) gegen den bulligen Cervellera. Bild: Michael Zanghellini

 

 

 

 

  anmelden