SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
sporteo
Wirtschaft zum Schützenhaus
Mercedes-Benz Team Weilenmann

Liechtensteins U16-Team spielte stark
30.04.2019 15:41

Unnötige 0:1-Niederlage gegen Lettland

 

Liechtensteins U16 Frauen-Nationalteam musste im zweiten Spiel des Development Turniers in Estland die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Lettland unterlag das Team von Trainer Ladislav Hevessy nach einem Treffer kurz nach der Pause mit 0:1.

Nach dem 1:1 im ersten Spiel gegen Gastgeber Estland war die Motivation bei den Liechtensteinerinnen gross, gegen Lettland den ersten Sieg in diesem Turnier einzufahren. Das auf zwei Positionen veränderte Team trat erneut mit einer starken Leistung auf und zeigte sich auch in der Offensive stark, verpasste es jedoch, aus den vorhandenen Tormöglichkeiten Zählbares zu erzielen. Über die gesamte erste Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, denn auch die Lettinnen erspielten sich die ein oder andere Torchance, die jedoch spätestens von Goalie Jara Ackermann geklärt wurden.

Nach Wiederbeginn dauerte es dann gerade einmal zehn Minuten, bis die Spielerinnen vom Baltikum jubeln durften. Nach einem Ballverlust im Spielaufbau der Liechtensteinerinnen profitierten die Lettinnen und trafen durch einen Distanzschuss knapp vor dem Strafraum zum Führungstreffer. Liechtensteins Spielerinnen versuchten in der Folge, über verschiedene Wege zum Ausgleich zu kommen und kamen hier auch zur besten Torchance. Doch weder über gut herausgespielte Angriffe noch Freistossmöglichkeiten aus aussichtsreichen Positionen konnte sich das Team belohnen. Deshalb gab es am Ende die knappe Niederlage, die dennoch für das dritte Spiel am Donnerstag gegen den Kosovo zuversichtlich stimmt.

Trainer Ladislav Hevessy lobte seine Spielerinnen für die gezeigte Leistung: „Im Gesamten gesehen war es eine unnötige Niederlage. Wir haben gut zusammengespielt und uns auch einige Möglichkeiten erarbeitet. Insgesamt waren wir sehr bemüht, schade, dass wir dann im Ergebnis nicht belohnt wurden. Dennoch muss ich meinem Team ein grosses Kompliment aussprechen.“

 

Liechtensteins U16-Frauenteam musste eine 0:1-Niederlage gegen Lettland hinnehmen.

 

 

 

 

  anmelden