SchenkAir
Wirtschaft zum Schützenhaus
van Eck Verlag
USV Eschen Mauren
akkubatteriecenter

Liechtenstein U15 spielt gegen Alterskollegen der Färöer Inseln
17.10.2018 16:58


Zwei Freundschafts-Länderspiele
auf der Freizeitanlage Ruggell

 

In zwei Freundschafts-Länderspielen treffen sich am Donnerstag, 18.Oktober 2018 um 15 Uhr und am Samstag, 20. Oktober 2018 um 14 Uhr auf der Freizeitanlage Widau Ruggell die U15-Nationalmannschaften von Liechtenstein und den Färöer-Inseln. Im letzten regionalen freundschaftlichen Spiel bezwang das Liechtensteiner Team die Alterskollegen vom FC Rorschach-Goldach mit 9:0.

Die Auswahl der Färöer-Inseln wird von einem anderen Kaliber sein. In den bisherigen freundschaftlich ausgetragenen Länderspiel-Partien hat man keine guten Resultate erzielt. Am 24.Mai 2018 gegen Luxemburg 0:9 und 1:8.

 

 

Das Aufgebot der Liechtensteiner:

Tor: Tim Oehri (USV), Janis Frommelt (FC Vaduz)

Abwehr: Jonas Beck (FC Triesenberg), Mirac Caglar (FC Ruggell), Philipp Gassner (AKA Vorarlberg U16), David Jäger (USV), Johannes Schädler (FC Triesenberg), Dominik Schustereit (USV), Emanuel Zünd (FC Ruggell)

Mittelfeld: Linus Batliner (SPVgg 1906 Haishaussen), Robin Gerner (USV), Lucas Hasler (USV), Raphael Hasler (USV), Pascal Hilti (FC Schaan), Liam Kranz (FC Schaan), Stefano Manco (FC Vaduz), Severin Schlegel (FC Triesen), Alexsandar Zivanovic (USV)

Angriff: Lorian Ajvazi (FC Triesen), Kenny Kindle (FC Triesen), Martin Müller (USV), Lucas Neusüss (FC Triesenberg), Fabio Rizzuti (FC Balzers)

 


Die aktuelle U15-Nationalmannschaft Liechtensteins, die morgen Donnerstag (15 h) und am Samstag (14h) in Ruggell gegen die Alterskollegen von der Färöer-Inseln antritt. Bild: LFV 

 

 

 

 

 

  anmelden