SchenkAir
CONCORDIA
creativemedia software solutions
Elkuch
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

LFV Spitzenfussball/Kalenderwoche 14
10.04.2017 14:14


U18

Team Liechtenstein - YB 1:3 (1:2)

Liechtenstein: Justin Ospelt, Lukas Graber, Giovanny Popescu, Noah Frommelt, Jonas Hilti, Noah Graber, Noah Massari, Besart Bajrami (71. Luka Tiganj) Luca Giorlando (45. Pascal Koller), Noah Frick, Dejan Djokic (75. Daniel Varela)

Rote Karte: 24. Noah Frommelt

Gelbe Karte: 25.Dejan Djokic

Tore: 2. 0:1, 7. 1:1 Dejan Djokic, 43. 1:2, 77. 1:3

Der Gast aus Bern kam besser ins Spiel und ging bereits in der zweiten Minute in Führung, welche allerdings schon kurz danach egalisiert werden konnte. Nach einem frühen Platzverweis zeigte die LFV Mannschaft Moral und Charakter. Mit viel Kampfgeist und der nötigen Leidenschaft konnte das 1:1 bis kurz vor der Halbzeit gehalten werden, ehe YB das 1:2 erzielte. Auch nach der Pause konnte die LFV Auswahl trotz Unterzahl gut dagegenhalten, wurde für die gute Leistung aber nicht belohnt. Das Spiel ging letztlich mit 1:3 verloren. Wieder einmal gut gespielt aber keine Punkte eingefahren.

 

U16

Team Vaud– Team Liechtenstein 3:0 (2:0)

Liechtenstein:Weber, Beck, Rexhepi, Unterrainer, Salanovic, Leka (57. Eggenberger), Lüchinger (45. Tahiri), Meier, Aliji, Saglam (70. Veladzic), Muratoski

Tore: 7. 1:0, 13. 2.0, 87. 3:0

Trotz der Niederlage gegen den Leader zeigte die Mannschaft des LFV eine gute Leistung. Viele schöne Kombinationen und eine tolle Moral wurden leider nicht belohnt. Der Gegner nutzte die wenigen Fehler eiskalt aus. Schade, dass momentan die Effizienz im Abschluss fehlt. Wenn die Mannschaft weiterhin so spielt, wird sie auch wieder belohnt.


FE14

Team Liechtenstein – FCO Thurgau 8:4 (1:1 / 5:1 / 2:2)

Liechtenstein:Strunk, Weber, Schädler, Biedermann, Beck, Makivic, Matt, Spasojevic, Capozzi, Kindle, Kryezi, Hoti, Schlegel, Zymeri

Während das Spiel im ersten Drittel ausgeglichen war, gehörte der zweite Spielabschnitt klar dem LFV Team, welches mit schönem Kombinationsspiel den Ball in den eigenen Reihen hielt. Im dritten Drittel liess die Konzentration etwas zu wünschen übrig, doch am verdienten Sieg änderte sich nichts mehr.


FE13

Team Liechtenstein - FCO Rheintal-Bodensee 5:10 (1:2/3:5/1:3)

Liechtenstein:Ackermann Arno, Ajvazi Lorian, Duric Matija, Frommelt Janis, Gabathuler Remo, Gerner Robin, Ismaili Juled, Jäger David, Meier Luca, Schmidle Jonas, Schuler Simon, Sestito Francesco, Sulejmani Aid, Zivanovic Aleksandar

Das LFV Team startete gut ins erste Spieldrittel und ging verdient in Führung. Leider wurde es verpasst, im Verlaufs des Spiel die vielen Torchancen zu nutzen und somit verlies die FE13 des LFV auch dieses Mal das Spiel als Verlierer.

 


LFV-U-Team 2016/17. Kader mit ihren  Trainern und Betreuern.

 

 

 

 

 

 

  anmelden