SchenkAir
van Eck Verlag
Elkuch
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

Kickboxen: Bronzemedaille für Jovana Prvulj
22.11.2018 16:18


Beachtliches Abschneiden aller FL-
Teilnehmer an der EM in Maribor

 

Die Europameisterschaft neigt sich langsam dem Ende zu und es treffen sich die verbliebenen vier Kämpfer pro Gewichtsklasse zum Duell um den Einzug ins EM-Finale. Nachdem Jovana Prvulj einen souveränen Sieg gegen Italien errang, stand ihr im Halbfinale ein harter Brocken gegenüber. Denn die Gegnerin aus Slowenien, Ursa Terdin, ist amtierende Welt- und Europameisterin bei den Damen -70 KG.

Bereits beim Startschuss der ersten Runde war die grosse Spannung zu spüren. Beide Kämpferinnen tasteten sich ab und versuchten Fehler des Gegenübers auszunutzen. Die ersten Punkte holte sich die Slowenin, welche klug mit den Beinen konterte. Mit einem engen Rückstand ging Prvulj in die Pause.

In der zweiten Runde wurde Jovana Prvulj offensiver und erzielte wichtige Punkte. Mit jedem Treffer wuchs auch das Selbstvertrauen in die eigene Stärke und Prvulj konnte am Ende der Runde den Punktestand ausgleichen.

Die letzte Runde musste über den Einzug ins Finale entscheiden und die Liechtensteinerin blieb hartnäckig an der Slowenin dran. Beide Kontrahentinnen schenkten sich nichts und die Führung wechselte nach fast jeder Kampfaktion. Gegen Ende lag Terdin mit einem Punkt vorne und Prvulj blieb nichts anderes mehr übrig als in die totale Offensive zu wechseln. Bei einem Faustangriff von Prvulj reagierte die Slowenin blitzschnell und brachte ihren Fusstreffer am Kopf der Vaduzerin an und erhielt somit die Kampf entscheidenden Punkte in den letzten 5 Sekunden.

Somit schied nun auch das letzte Mitglied der Liechtensteiner aus dem Turnier aus. Mit einer grossartigen Turnierleistung an der allerersten Erwachsenen-Europameisterschaft sichert sich Jovana Prvulj eine Bronzemedaille. Sie hat mehr als nur aufgezeigt, dass sie auch in Zukunft ganz oben mitmischen wird.

 


Liechtensteins Team schlug sich beachtlich an der EM in Maribor. Jovana Prvulj holte als eine der jüngsten Teilnehmerinnen die Bronzemedaille.

 

 

 





  anmelden