SchenkAir
akkubatteriecenter
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Laendlekicker
Mercedes-Benz Team Weilenmann

Heute in Ruhpolding: Start mit 20 km-Einzelrennen
10.01.2018 07:48

Biathlon: Der Weltcupführende
Fourcade von allen gejagt

 

Heute um 14.30 Uhr starten die Biathleten in Ruhpolding zur nächsten wichtigen Station im Weltcup vor der Olympiade in Südkorea. Dabei dürfte der weltbeste Biathlet Martin Fourcade (FRA) von allen Spitzenläufern gejagt werden. Auch von den Bo-Brüdern aus Norwegen und den beiden deutschen Assen Simon Schempp und Erik Lesser, die nach einer kurzen Auszeit wieder mit an Bord sind. Auch der Schweizer Topläufer Weger gehört zum Kreis der Topten-Athleten.

Die beiden Topläufer des DSV haben am Dienstag problemlos traineren können und stehen so im Einzelrennen über 20 km heute Mittwoch zur Verfügung. Die Damen sind morgen an der Reihe.

 


Der von allen Gejagte: Martin Fourcade (FRA). Er gilt auch für das heutige 20km-Einzelrennen in Ruhpolding als der grosse Sieganwärter.

 

 

 


  anmelden