SchenkAir
van Eck Verlag
Radio Liechtenstein
CONCORDIA
akkubatteriecenter

GIBT ES ERSTEN SIEG LIECHTENSTEINS IN DER NATIONS LEAGUE?
09.09.2018 09:31

Am Sonntag um 20:45 Uhr steigt das
Länderspiel gegen Gibraltar


Die grosse Frage: Gibt es für Liechtensteins Nationalteam gegen Gibraltar den ersten Sieg in der neu geschaffenen UEFA Nations League?

Nach der guten Leistung bei der 2:1-Niederlage in Armenien dürfen Liechtensteins Kicker hoffen. Mehr noch: sie sind nicht mehr der Underdog, sondern laufen gar in der Favoritenrolle auf. Für den gesperrten FL-Kapitän Michele Polverino läuft eventuell Robin Gubser auf. Denn Nationalcoach Rene Pauritsch hat den USV-Spieler nachnominiert. Auch weil der Einsatz von Philippe Erne ungewiss ist. Er hat sich beim Armenien-Spiel den Knöchel verletzt.
Liechtenstein und Gibraltar spielten schon mal gegeneinander. In einem Testspiel. Die Partie endete damals 0:0. Und die Liechtensteiner waren schon damals die souveräne Elf auf dem Platz.


 


Foto: Liechtensteins Nationalmannschaft beim Training vor dem Gibraltar-Spiel.

 

 

 

 

  anmelden