SchenkAir
Elkuch
creativemedia software solutions
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
CONCORDIA

Geldregen für den Liechtensteiner Fussballverband
05.04.2017 19:36

 

Der LFV erhält 1 Mio Euro an
Solidariätszahlung

 

Wie heute bekannt wurde, wird die UEFA nach ein erfolgreichen Finanzjahr 2015/16 nach eigenen Aussagen einen Gewinn von über 100 Mio. Euro machen. Deshalb erhalten alle 55 Verbände einen Solidaritätsbeitrag. Liechtensteiner bekommt demzufolge 1 Million Euro.

Uefa-Präsident Alekxander Ceferin (Slowenien) kündigte dies bereits am Kongress in Helsinki an. Dort sagte er u.a: «Die Uefa ist nicht dazu da, Reichtümer anzuhäufen, während Sie Schwierigkeiten haben, den Fussball auch im letzten Winkel Ihres Verbandsgebiets weiterzuentwickeln».

Wie es der LFV weiterverteilt im Sinne des Uefa-Präsidenten wird sich demnächst weisen, wenn dieser Punkt auf die Traktanden gesetzt wird.

 


Der erfolgreiche LFV-Präsident Hugo Quaderer freut sich über den Geldsegen aus der UEFA-Kasse.

 

 

 

 


  anmelden