SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
CONCORDIA
Elkuch
sporteo

Formel I: Hamilton von der Pole zum Sieg
09.04.2017 11:30

 

Vettel auf Rang zwei

 

Der Brite Lewis Hamilton (Mercedes) hat den Grossen Preis der Formel 1 in Shanghai gewonnen. Auch wenn der Deutsche ex-Weltmeister Sebastian Vettel (Ferrari) stark fuhr, war er diesmals ohne Chance.

Das Rennen in China war quasi schon nach dem Start entschieden: Hamilton setzte sich souverän gegen Vettel durch und machte in den 56 Runden keinen einzigen Fehler. Erst im letzten Renndrittel konnte der Deutsche den Rückstand ein wenig verkürzen, kam aber nie in Schlagdistanz.

Den dritten Rang sicherte sich der Niederländer Max Verstappen, der ein großartiges Rennen fuhr. Er war von Platz 16 aus gestartet, hatte aber das richtige Näschen bei den Reifenwechseln auf der zunächst nassen und dann immer trockener werdenden Strecke - und pflügte sich in seiner gewohnt spektakulären Fahrweise durch das Feld.

 


Lewis Hamilton (Mercedes) gewann den Grossen Preis von China, vor Vettel.

 

 

  anmelden