SchenkAir
creativemedia software solutions
Laendlekicker
USV Eschen Mauren
sporteo

Finaltag beim Triet Storen Wintercup in Ruggell
08.03.2018 07:30


Wer wird Wintercup-Meister in Ruggell?

Nachdem letztes Wochenende die letzten Gruppenspiele ausgetragen wurden, stehen die Finalpaarungen für diesen Samstag nun definitiv fest.

Dabei kommt es im Spiel um Rang 7 und 8 um 11.00 Uhr zum Duell zwischen dem TSV Altenstadt und dem FC Schaan. Beide Teams warten noch auf den ersten Sieg beim diesjährigen Wintercup und wollen sich mit einem Erfolgserlebnis verabschieden.

Um 13.00 Uhr empfängt der FC Triesenberg im Spiel um Rang 5 und 6 den FC Ruggell. Beide Mannschaften präsentierten sich bisher mehr oder weniger in Spiellaune. Man darf gespannt sein, wer im FL-Derby den besseren Tag erwischen wird.

Im kleinen Finale um 15.00 Uhr kommt es zum Spiel zwischen dem FC Vaduz II und dem SC Göfis. Auch hier ist die Ausgangslage offen. Vaduz präsentiert ein spielstarkes Team, der SC Göfis aus der Vorarlberger Landesliga ist aber mehr als ein ebenbürtiger Gegner.

Das Finalspiel bestreiten dieses Jahr der FC St. Margrethen (2. Liga) und der FC Rüthi (3. Liga). St. Margrethen ist mit individuell sehr guten Spielern bestückt, Rüthi konnte bisher mit diszipliniertem Spiel aus einer starken Abwehr heraus überzeugen.Fussballfans dürfen sich auf tolle Spiele freuen. Das Clublokal des FC Ruggell ist geöffnet. Nach dem Finalspiel erfolgt ein gemütlicher Wintercup-Ausklang mit musikalischer Umrahmung im Clublokal.

 

Spielplan am Samstag

7./8.    10.03.2018    11.00 Uhr    TSV Altenstadt       FC Schaan   
5./6.    10.03.2018    13.00 Uhr    FC Triesenberg       FC Ruggell   
3./4.    10.03.2018    15.00 Uhr    FC Vaduz II            SC Göfis   
1./2.    10.03.2018    17.00 Uhr    FC St. Margrethen   FC Rüthi   

 



An diesem Samstag finden die Finalspiele um den Triet Storen Wintercup in Ruggell statt. (Text und Bild: Helmut Allgäuer, FCR)

 

 

 

 

 

  anmelden