SchenkAir
akkubatteriecenter
van Eck Verlag
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Elkuch

FC Ruggell setzt auf Kontinuität
18.03.2019 07:30



 Zur 61. Generalversammlung des FC Ruggell

 

An der 61. Generalversammlung des FC Ruggell vom 14. März 2019 konnte Präsident Andreas Kollmann neben rund 70 Mitgliedern auch Vizevorsteher Martin Büchel sowie LFV-Präsident Hugo Quaderer begrüssen.

Zu Beginn der Versammlung schaute Präsident Kollmann auf das vergangene Vereinsjahr zurück und ging nochmals auf die gemeinsam erreichten Ziele im Junioren- und Mädchenfussball, die Zusammenarbeit im Aktivfussball sowie die Kooperation mit dem LFV betreffend Nationalmannschaftszentrum ein.

Der neue Juniorenobmann Manuel Ritter zeigte eindrücklich auf, wie viele Trainer und Betreuer sich um das Wohl der rund 150 Junioren und Juniorinnen kümmern und welche Veranstaltungen im Juniorenfussball dank der Mithilfe aller Vereinsmitglieder erfolgreich durchgeführt wurden.

Seniorenobmann Patrick Biedermann dankte den vielen Helfern für ihre Arbeitseinsätze, ohne die das Clublokal die vielen Veranstaltungen in der Widau nicht stemmen könnte und verwies auf die vielen Anlässe, welche von den Senioren gerne besucht werden.

Im Rahmen seiner Mitgliedschaft bei ‚Sport-verein-t‘ unterstützt der FCR viele Initiativen zum Wohle des Vereins und seiner Mitglieder. Erich Büchel zeigte auf, dass der FC auch im Falle eines Krisenereignisses bestens gewappnet wäre und die nötigen Strukturen vorhanden sind.

Erfolgreich verliefen die vielen Veranstaltungen. Sei es der Triet Storen Wintercup, das LKW-Schülerturnier oder auch das Michael-Marxer-Gedächtnisturnier. Auch 2019 stehen viele spannende Events an, welche den Freizeitpark Widau mit Leben füllen werden.

Entsprechend dem Wachstum des Vereins steigen auch die finanziellen Aufwendungen. Das Vereinsjahr schloss mit einem kleinen Minus, welches vor allem auf die Meldung eines neuen A-Juniorenteams sowie Kosten im Zusammenhang mit dem 60- Jahr-Jubiläum des Vereins zurückzuführen ist. Nichtsdestotrotz steht der Verein finanziell auf gesunden Beinen und ist bestens gerüstet für die Zukunft.

Bei den Wahlgeschäften wurde Shane Hasler (Finanzen) und Helmut Allgäuer (Marketing) für weitere 2 Jahre wiedergewählt. Somit bleibt die Kontinuität im Vorstand gewahrt.

Aufgrund seiner ausserordentlichen Verdienste rund um den FC Ruggell auf und neben dem Fussballplatz wurde Roland Haas die Ehrenmitgliedschaft verliehen, was mit lautem Beifall bedacht wurde.

Integriert in den Abend wurde auch die 15. Generalversammlung des Fördervereins zu Gunsten der Juniorenabteilung, wobei der Jahresbericht und die Jahresrechnung genehmigt wurden. Zum Abschluss des Abends richtete LFV-Präsident Hugo Quaderer ein paar Worte an die Versammlung und dankte dem FC Ruggell für die gute Zusammenarbeit auch im Hinblick auf das Nationalmannschaftszentrum, welches in den kommenden Monaten in Ruggell entstehen wird. (pd)

 

Vorstand 2019

 

Präsident: Andreas Kollmann Juniorenabteilung: Manuel Ritter Seniorenabteilung: Patrick Biedermann Finanzen: Shane Hasler Veranstaltungen: Helga Marxer Marketing: Helmut Allgäuer Sport-verein-t: Erich Büchel. Für die Administration ist Eulalia Biedermann zuständig.

 

 


Bild (v.l.): Helmut Allgäuer, Helga Marxer, Erich Büchel, Shane Hasler, Manuel Ritter, Eulalia Biedermann, Patrick Biedermann, Andreas Kollmann

 

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden