SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
akkubatteriecenter
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

Ex-Weltmeister Gilbert landet Ausreißercoup
05.09.2019 19:39


Vuelta steuert der entscheidenden Phase zu –
morgen Freitag weitere schwere Etappe

 

Der belgische ex-Weltmeister Philippe Gilbert gewann die 12. Vuelta-Etappe und feierte seine sechsten Tagessieg bei einer Spanien-Rundfahrt. Der 37-jährige Klassikerspezialist entschied die 12.Etaüppe über 171,4 km vom Circuito de Navarra nach Bilbao als Solist mit je drei Sekunden Vorsprung auf die beiden Spanier Alex Aranburu und Fernando Barcelo für sich. Vierter wurde José Joaquin Rojas und Fünfter der Kölner Nikias Arndt. Er gehörte zur ebenfalls zur 19 Fahrer starken Fluchtgruppe.

Das übrig gebliebene Peloton um Spitzenreiter Primoz Roglic kam mit rund drei Minuten Rückstand ins Ziel. Der Slowene führt weiterhin die Gesamtwertung mit 1:52 Min. Vorsprung auf Weltmeister Alejandro Valverde an. Mit 2:11 Minuten Rückstand bleibt der Kolumbianer Miguel Angel Lopez allerdings als Dritter noch in Tuchfühlung mit dem Spitzenduo.

 

 


Philippe Gilbert hat die 12. Vuelta-Etappe gewonnen. Foto: Picture Alliance,Frankfurt/Main

 

 

 

 

 

  anmelden