SchenkAir
Laendlekicker
Radio Liechtenstein
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
akkubatteriecenter

Europa-League: Vaduz verliert 0:1 gegen Odds BK/NOR
13.07.2017 20:52


Trotz 0:1-Hypothek kann es der FCV
im Rückspiel noch richten

 

Der norwegische Erstdivisionör Odd BK war nicht die erwartete "Übermannschaft", wie sie im Vorfeld beschrieben wurde. Im ersten Qualifikationsspiel der zweiten Runde war der FC Vaduz den Norwegern ebenbürtig. Was fehlte, waren die Tore für Vaduz. Da hatten die Norweger mehr Glück, als Olivier Occean in der 42. Minute das einzige Tor des Matches erzielte. 

In der zweiten Halbzeit nahm Vaduz das Herz in die Hand und drängte den Gegner immer wieder zurück. Ausser zwei Riesemöglichkeiten, knallte Marco Mathys eine Bombe ans Lattenkreuz. Das hätte der Ausgleich sein können. Die Truppe um Trainer Roland Vabrec versuchte alles, aber Odd Bk hatte mit Sondre Rossbach auch einen sehr starken Torhüter, wie auch Jehle auf der anderen Seite, der sein Team in zwei brenzligen Fällen vor einer noch grösseren Niederlage bewahrte.

Und so müssen die Vaduz am kommenden Donnerstag nach Norwegen reisen mit der Hypothek eines vom Gegner auswärts erzielten Tores, was zusätzlich das einige des EC-Spiels war. Diese Hypothek wieg schwer, aber in Norwegen kann alles wieder anders laufen. Darum dürfen wir die Vaduzer keinesweges abschreiben, denn wir haben heute gesehen, dass Odd BK auch nur mit Wasser kocht. Der FCV kann es im Rückspiel noch richten; aber es muss alles zusammenpassen.

 

 


Szenenbild vom Europacup-Spiel FC Vaduz gege Odds BK. Foto: Michael Zanghellini.

 

Telegramm

Stadion: Rheinpark Vaduz
Zuschauer: 1'043
SR: Antti Munukka (Fin)
Odd BK: Rossbach; Ruud, Berge, Hagen, Nilsen; Samuelsen (79.Berg), Oldrup Jensen, Nordkvelle; Riski, Occean, Zekhnini
FC Vaduz: Jehle; von Niederhäusern, Puljic, Bühler, Borgmann; Brunner (74.Schirinzi); Muntwiler, Ciccone (46.Gajic); Coulibaly; Mathys, Turkes (66.Kamber)
Tore: 0:1 Olivier Occean (42.)
Verwarnungen: Gelb für Von Niederhäusern
Vaduzer Ersatzbank:  Ospelt (Goali), Konrad, Burgmeier, Gajic, Schirinzi, Kamber und Göppel.

 
 

 
  anmelden