SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Wirtschaft zum Schützenhaus
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

Erste Liga: Der USV rüstet für neue Saison auf
27.05.2018 20:33


Noch ist nicht alles fix, aber auf gutem Wege

 

Dass der USV ein solch Horrorjahr wie die Saison 2017/18 nicht noch einmal erleben will, zeigen die Bemühungen seites der Transferkommission, eine möglichst schlagfertige Truppe bis zum Saisonbeginn 2018/19 zusammenzustellen.

Einige Spieler werden den Verein verlassen (müssen), andere werden dazustossen.

Nach dem Abgang von Michael Giger zum Viertligsten FC Gams, ist der nächste Transfer bereits bekannt geworden: es handelt sich um den Stürmer Nicola Pola, der höchstwahrscheinlich zu seinem alten Verein Chur zurückkehren wird.

In Verhandlungen steht der USV mit zwei Spielern aus Vorarlberg und drei Spielern vom FC Balzers: mit Livio Meier aus Mauren, mit Verteidiger SeyhanYildiz und Stürmer Eris Domuzeti, der schon einmal die Farben des USV getragen hat. Allerdings sind diese Transfers  noch nicht in trockenen Tüchern.

Dafür hat der Guispeppel Coppola, der zuerst in die Profiliga wechseln wollte, beim USV einen Einjahresvertrag unterschrieben. Und des weiteren ist der USV mit einem liechtensteinischen Torhüter in Verbindung.

 


Der 19jährige Livio Meier aus Mauren wird höchstwahrscheinlich beim USV einen Einjahresvertrag abschliessen. Zwei Jahre spielte er für den FC Balzers in der 1. Liga.

 

 

 


 

 

 

  anmelden