SchenkAir
creativemedia software solutions
akkubatteriecenter
Elkuch
van Eck Verlag

EL: FC Zürich mit starkem Auftritt in Zypern
21.09.2018 07:46


Verdienter 0:1-Sieg zum Auftakt in die
Gruppenphase der Europa League

 

Mit dem Penaltytor in der 62.min. durch Benjamin Kololli, siegen die Zürcher auf Zypern gegen den dortigen Spitzenclub AEK Larnaca 1:0. Die Zürcher zeigten ein kämpferisches und kompaktes Auftreten und überraschten mit einer starken Leistung zum Auftakt der Europa League Saison, Defensiv standen Trainer Magnins Mannen gut, hatten hingegen im Angriff ihre Mühe.

Am Ende geht der Sieg der Stadtzürcher aber in Ordnung und der Start in das Abenteuer auf europäischer Ebene ist geglückt.

 

 


Der ex-Lausanner Benjamin Kolloli im Meisterschaftsspiel gegen den FC Vaduz/LIE. Er wechsete zum FCZ und traf mittels Penalty gegen AEK Larnaca/Zypern zum Auftakt in die European League. Foto: SFL

 

 

  anmelden