SchenkAir
sporteo
Mercedes-Benz Team Weilenmann
creativemedia software solutions
USV Eschen Mauren

Eishockey: Personalnot bei der VEU Feldkirch
11.10.2019 07:08


Doppeleinsatz für die Montfortstädter am Wochenende



Ein hartes Wochenende erwartet die VEU Cracks. Am Samstag ist das Team von Patrice Lefebvre in der Salzburger Eisarena bei den Red Bull Hockey Juniors zu Gast und am Sonntag muss man dann im Heimspiel gegen Liganeuling Steel Wings Linz ran.

Patrice Lefebvre hat vor dem Doppelwochenende weiter etwas Sorgefalten was die personelle Situation anbelangt: „Es war schon in Zell hart im letzten Drittel, mit 14 Spielern, aber mit Herz und harter Arbeit war es ein sehr guter Sieg. Es war zuletzt auch schwierig zu trainieren mit so vielen Ausfällen. Ich hoffe auf 10 Stürmer und 6 Verteidiger für die beiden Spiele. Es wird eine schwere Aufgabe für uns. Salzburg ist eine junge, schnelle Mannschaft die physisch topfit ist. Wir müssen ein gutes und intelligentes Eishockey spielen bei dieser Auswärtspartie."

Am Sonntag im Heimspiel gegen Linz
«Auch am Sonntag spielen wir gegen eine hart arbeitende junge Mannschaft die immerhin zuletzt Cortina geschlagen hat. Das wird ein ganz schweres Wochenende für uns.“ Mit den Hockey Juniors treffen die Feldkircher auf einen derzeitigen Tabellennachbar. Die Salzburger liegen nach 7 Spielen mit 8 Punkten auf Platz 12. Knapp davor liegt die VEU mit 9 Punkten aus 6 Spielen. Nach drei Heimniederlagen in Folge konnten die Jungbullen das letzte Spiel in der Eisarena gegen Asiago denkbar knapp mit 1:0 nach Penaltyschiessen für sich entscheiden. Die Feldkircher sollten also vorgewarnt sein, immerhin ist Asiago eine der Topadressen der Alps Hockey League und war in der Saison 2017/2018 die dominierende Mannschaft der Liga und krönte sich auch zum Meister. Geschwindigkeit und offensive Power sind das Markenzeichen der jungen Truppe von Headcoach Teemu Levijoki. Da müssen die VEU Cracks mit Routine , guter Defensivarbeit und nicht zuletzt einer guten Chancenauswertung dagegen halten. Einteilen der Kräfte wird wohl auch wichtig sein, spielt man doch weniger als 24 Stunden später gegen das nächste Youngsterteam.

Die Fans dürfen sich jedenfalls am Sonntag nicht nur auf eine spannende Partie gegen das Farmteam der Blackwings Linz, sondern auch einige besondere Aktionen und Gäste freuen.

Fanshop Sonderaktion - Oktoberfeststimmung
Vor dem Spiel gibt es beim Fanshop eine Sonderaktion für die VEU Fans. Jeder der im Fanshop einen Einkauf tätigt bekommt einen Gutschein für ein Paar Weißwürste und eine Brezen der ebenfalls direkt vor der Halle eingelöst werden kann.

Besuch aus der Boxwelt in der VorarlberghalleMit Box - Kult Trainer Ulli Wegner und seinem langjährigen Assistenten Georg Bramowski besuchen zwei Aushängeschilder des deutschen Boxports die Vorarlberghalle. Auch drei ihrer Boxer werden die beiden Coaches mit nach Feldkirch bringen. Eingefädelt hat den Besuch VEU Präsident Pit Gleim, der ja selbst ein großer Box Fan ist und mit dem Pit Gleim Box Promotion Liechtenstein besitzt er einen topmodernen Boxclub in Bendern.

Red Bull Hockey Juniors - VEU Feldkirch
Salzburg, Eisarena Salzburg , Samstag 12.10.2019,19:15h

VEU Feldkirch Steel Wings Linz
Feldkirch, Vorarlberghalle , Sonntag 13.10.2019,18:00h
 

 

 


Die VEU hat an diesem Wochenende Doppeleinsatz.Im Bild vorne rechts VEU-Kapitän Dylan Stanley.

 

 

 

 


 

  anmelden