SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Elkuch
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

Eishockey: Do Or Die Game in Cortina
14.03.2019 07:43

 

VEU kämpft um Serienausgleich

Nach der Heimniederlage im ersten Pre Play Off Match am Dienstag in Feldkirch geht es für die VEU Feldkirch bereits am Donnerstag in Cortina um Alles oder Nichts. Verliert man ist die Saison 2018/2019 Geschichte. Mit einem Sieg würde man sich den Heimvorteil zurückholen und ein Entscheidungsmatch in Vorarlberg erzwingen.

Um dieses Ziel zu erreichen muss das Eine oder Andere besser klappen als im ersten Spiel. Ein erster Punkt wären da die vielen Strafen. Den entscheidenden Treffer erzielten die Italiener in Überzahl. Selbst erzielte man zwar auch einen Powerplaytreffer, blieb aber trotzdem über weite Strecken zu zahnlos, wenn man in nummerischer Überlegenheit agierte. Auch sonst fehlte das Gewisse etwas, was ein Play Off Match ausmacht. Zur mangelnden Effektivität kam noch Pech dazu, als man sich zwei Treffer sehr unglücklich in Eigenregie in die Maschen setzte.

Diese Dinge muss die Mannschaft von Nik Zupancic aber allesamt ausblenden. Im Nobelschiort in den Dolomiten beginnt das Spiel wieder bei 0:0. Findet die VEU ihre Auswärtsstärke wieder stehen die Chancen auf ein Spiel Drei in Feldkirch durchaus gut.

S.G. Cortina Hafro – VEU Feldkirch

Cortina, Olimpico Cortina, Donnerstag 14.03.2019, 20:30h

 

Die nächste Heimspiele in der Vorarlberghalle

16.03.2019 S.G. Cortina Hafro falls nötig

 


Nach der Niederlage vor zwei Tagen in Feldkirch muss die VEU im Nobelskiort Cortina in der Dreier-Serie antreten. Nur ein Sieg ebnet der VEU den  Weg zu einem dritten Spiel, sonst  ist die Saison für   die Vorarlberger schon frühzeitig beendet, Im Bild VEU-Torhüter Covi.

 

 

 

 

  anmelden