SchenkAir
Radio Liechtenstein
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Wirtschaft zum Schützenhaus
sporteo

Dritte Liga: Positionskämpfe im Mittelfeld
12.10.2018 15:58


Der USV muss auswärts gegen
Thusis-Cazis antreten

In der 3. Liga (Gr.1) hat sich noch vier Runden vor Saison-Halbzeit noch kein Team als Kronfavorit auf die Meisterschaft herauskristallisiert. Umso heftiger laufen dagegen die Positionskämpfe im Mittelfeld ab.

So trennen der drittletzte Walenstadt und der Ranglistenvierte Landquart gerade mal fünf Punkte. Dazwischen liegt auf Rang 8 die 2. Mannschaft des USV Eschen/Mauren. Sie hat neuen Zähler auf dem Konto.

Am Samstag geht es in Thusis darum, den Punkte-Kontostand aufzubessern. Möglichst mit einem Dreier. Da die erste Mannschaft wegen der Länderspiele bis auf die abgestellten Nationalspieler pausiert, wird der eine oder andere Spieler das USV II verstärken.

Anspiel in Thusis: SA,17 Uhr.

 

 


Der USV Eschen/Mauren II will in Thusis sein Punktekonto aufbessern
. Foto: Jürgen Posch

 

 

Dritte Liga - Gruppe 1

Sa 13.10.2018

16:00 FC Sargans 1 - Chur 97 2

16:00 FC Bad Ragaz 1 - FC Ems 1

17:00 FC Thusis - Cazis 1 - USV Eschen/Mauren 2

17:30 Valposchiavo Calcio 1 - US Schluein Ilanz 1

 

So 14.10.2018

14:00 FC Landquart-Herrschaft 1 - CB Lumnezia 1

16:00 FC Walenstadt 1 - FC Netstal 1

 

TABELLE

1.

US Schluein Ilanz 1

7

   21

:

5

   19

 

2.

FC Bad Ragaz 1

7

   16

:

10

   16

 

3.

Chur 97 2

7

   14

:

11

   13

 

4.

FC Landquart-Herrschaft 1

7

   14

:

10

   11

 

5.

Valposchiavo Calcio 1

7

     9

:

10

   11

 

6.

CB Lumnezia 1

7

   14

:

12

   10

 

7.

FC Thusis - Cazis 1

7

   12

:

13

     9

 

8.

USV Eschen/Mauren 2

7

   11

:

15

     9

 

9.

FC Ems 1

7

   12

:

13

     6

 

10.

FC Walenstadt 1

7

     8

:

19

     6

 

11.

FC Sargans 1

7

   11

:

14

     5

 

12.

FC Netstal 1

7

     5

:

15

     4

 

 

 

 

 

 

  anmelden