SchenkAir
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
van Eck Verlag
creativemedia software solutions
USV Eschen Mauren

DFB-Pokal-Auslosung: Bayern zu Drittligist Paderborn
07.01.2018 19:09

Auslosung auch des Damen-Viertelfinals


Für Drittligist Paderborn ist dies ein besonderes Los: der Verein bekommt es mit dem Rekordmeister FC Bayern München zu tun. Leverkusen muss  im heute Abend ausgelosten Viertelfinale im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen ran, während Schalke den VfL Wolfsburg empfängt.

Die letzte der beiden Viertelfinal-Partien lautet Eintracht Frankfurt gegen den 1. FSV Mainz Die Partien finden am 6. und 7. Februar statt. Die Halbfinals finden am 17. und 18. April statt, das Finale steigt am 19. Mai im Berliner Olympiastadion.

Titelverteidiger Borussia Dortmund ist bereits ausgeschieden. Der BVB verlor im Achtelfinale gegen den FC Bayern München.

DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch, Leiter der Pokalziehung, und Losfee Oliver Roggisch, Nationalmannschaftsmanager der deutschen Handballer, losten auch die Viertelfinalpartien im DFB-Pokal der Damen aus. Das Topspiel in der Runde der letzten acht findet in Frankfurt statt: Der 1. FFC Frankfurt trifft auf Turbine Potsdam.

 

Die Viertelfinalpartien der Herren im Überblick:

Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05

Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen

SC Paderborn - FC Bayern München

Schalke 04 - VfL Wolfsburg

 

Die Viertelfinalpartien der Damen im Überblick:

SGS Essen - TSG Hoffenheim / SC Freiburg

1. FC Saarbrücken - FC Bayern München

VfL Wolfsburg / BV Cloppenburg - SC Sand

1. FFC Frankfurt - Turbine Potsdam

 


Heute fand im DFB-Museum die Auslosung der Viertelfinals der Männer und Frauen statt.

 

  anmelden