SchenkAir
Radio Liechtenstein
Wirtschaft zum Schützenhaus
Mercedes-Benz Team Weilenmann
akkubatteriecenter

Der HC Davos gewinnt gegen Trinec
30.12.2018 09:46


Spengler-Cup: 3:1 gegen Ocelari Trinec

 

Der HC Davos schlägt sich bisher beim Spengler-Cup wider Erwarten hervorragend und gewinnt nach dem Erfolg gegen Nürnberg auch seine erste K.o-Partie gegen den tschechischen Club Ocelari Trinec verdient mit 3:1. Am Sonntag muss der Schweizer Rekordmeister im Halbfinal nun gegen die überraschenden Finnen von KalPa Kuopio ran.

Als Matchwinner für die Davoser tat sich Lugano-Leihgabe Klasen hervor, der in der 15. und 48. Minute zweimal richtig stand. Den dritten Treffer erzielte Dino Wieser, der beim HC Davos auch für die nächste Saison unterschrieben hat.

 

Davos-Trinec 3:1 (1:0, 0:1, 2:0)

Stadion: Vaillant Arena, Davos
Zuschauer: 6200 ausverkauft
Schiedsrichter: Gofman, Hebeisen, Gnemmi, Progin.
Tore: 15. Klasen (Simion) 1:0; 37.O.Kovarcik 1:1; 48. Klasen (Ambühl, Simion) 2:1; 60.D. Wieser 3:1
Strafen: 4x2 (Davos) und 7x2 (Trinec)

 

 


Der HC Davos besiegt am Samstagabend im Rahmen des Spenglercup den tschechischen Club Ocelari Trinec 3:1.

 

 

  anmelden