SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sporteo
Wirtschaft zum Schützenhaus
Radio Liechtenstein

Der FC Vaduz will Erfolgs-Serie fortsetzen
07.04.2018 09:28

Am Sonntag ist der FC Aarau zu Gast

 

Der FC Vaduz spielt zweifelsfrei eine starke Rückrunde. In der zweiten Serie, beginnend mit der Rückrunde im Februar 2018, hat der FCV insgesamt acht Partien gespielt und 17 Punkte geholt. Das Spiel in Chiasso, das Vaduz mit 1:6 für sich entschied, war der höchste Sieg des FC Vaduz, seit seiner Zugehörigkeit zum Profi-Fussball.

Nun gilt es den Schwung gegen den FC Aarau mitzunehmen, der morgen Sonntag im Rheinparkstadion gastiert Gegen Aarau hat der FC Vaduz in dieser Saison beide bisherigen Spiele gewonnen. (20.8.2017 mit einem 0:2-Auswärtssieg und am 5.11.2017 mit einem deutlichen 4:1-Triumph im Rheinparkstadion).

Für den FCV beginnt mit der Partie gegen Aarau ein happiges Programm: Am Dienstag folgt das Cup-Halbfinale gegen Erstligist USV im Sportpark und am nächsten Freitag heisst es beim souveränen Tabellenführer Xamax-Neuchâtel anzutreten. Nach dem gestrigen Sieg des FC Schaffhausen in Winterthur haben die Munotstädter, die den 3. Tabellenrang einnehmen, wieder vorgelegt. Der FCV will klarerweise vor dem Hintergrund der bevorstehenden Transfers und auch als Prestige immer noch unter die drei besten Teams gelangen. Dazu bedarf es allerdings eines weiteren Sieges gegen den FC Aarau.

Beim FCV fehlen sicher Puljic (Sperre), Jüllich und Felfel (verletzt). Fraglich sind Bühler und Konrad.

 


Kann der FC Vaduz auch gegen den FC Aarau wieder jubeln? Im Bild mit der Nr.13, Muntwiler, der eben einen Treffer erzielt hat.

 

 

Challenge League, 28.Runde

FC Winterthur - FC Schaffhausen 1:2
FC Rapperswil-Jona - Servette, SA 19 Uhr
FC Vaduz - FC Aarau, SO 16 Uhr
FC Wohlen - FC Chiasso, SA 19 Uhr
FC Wil -Xamax Neuchâtel, MO 20 Uhr

 

TABELLE

 

RANG   TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
01   Neuchâtel Xamax FCS 26 20 4 2 59:26 +33 64
02   Servette FC 26 13 10 3 43:22 +21 49
03   FC Schaffhausen 27 15 0 12 48:37 +11 45
04   FC Vaduz 26 12 7 7 41:32 +9 43
05   FC Rapperswil-Jona 25 11 6 8 35:29 +6 39
06   FC Aarau 26 8 6 12 34:42 -8 30
07   FC Wil 1900 25 6 8 11 24:33 -9 26
08   FC Chiasso* 26 7 6 13 28:44 -16 24
09   FC Winterthur 27 4 9 14 31:42 -11 21
10   FC Wohlen** 26 3 6 17 29:65 -36 15

 

 

  anmelden