SchenkAir
Laendlekicker
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
USV Eschen Mauren
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

Der FC Vaduz verliert beim Tabellenführer 3:1
13.04.2018 22:24

Gegen Xamax, den Aufsteiger in die Super League, war dies die zweite Niederlage in der laufenden Meisterschaft

 

Der Tabellenführer Xamax Neuchâtel kam zu einem glanzlosen Sieg gegen eine eher biedere Vaduzer Mannschaft, die nicht mehr imstande war, an die Leistungen der letzten Wochen anzuknüpfen. Die Liechtensteiner machten es dem Gegner auch in vielen Phasen zu leicht.

Erschwerend kam hinzu, dass Xamax durch einen Foulpenalty schon nach acht Minuten in Führung gehen konnte. (Borgmann foulte Ramizi im Sechzehner) und Torjäger Nuzzolo erzielt seinen 23. Treffer zum 1:0. Zwar versuchte Vaduz zu reagieren, hatte viel Ballbesitz, aber es fehlt die Effizienz.

Nach Seitenwechsel wird Xamax stärker, Vaduz versucht dagegen zu halten. Trotzdem fällt das 2:0 in der 57.min. durch Karlen. Als Devic in der 78. Spielminute eiskalt den Anschlusstreffer erzielt, keimt richtiggehend Hoffnung auf, Punkte zu holen. Leider war dies nur ein Wunschdenken, denn wenig später erzielte Nimani nach einem Konter das entscheidende 3:1. Es war die zweite Niederlage bei einem 3:3 für Vaduz in der laufenden Meisterschaft gegen den Aufsteiger in die Super League.

 

Telegramm

Stadion: Maladière, Neuenburg
Zuschauer: 3055
Schiedsrichter: Salman Falahi
FC Vaduz: Jehle, Borgmann, Konrad, Puljic, Göppel, Muntwiler, Brunner (46. Devic), Gajic (74.Kamber), Mathys, Schirinzi (77.von Niederhäusern), Coulibaly.
FC Neuchâtel-Xamax:
Walthert; Gomes, Sejmenovic, Djuric, Obexer; Veloso, Di Nardo (83.Nimani), Ramizi (89.Delley); Doudin; Karlen (76.Korbaz), Nuzzolo
Tore: 9.min. 1:0 Nuzzolo (Pen.), 57.min. Karlen 2:0, 78.min. Devic 2:1, 88.min. 3:1 Nimani.
Verwarnungen: 2 x gelb für Vaduz, 1x gelb für Xamax


 


Devic erzielte den Anschlusstreffer zum 2:1 beim Tabellenleader Xamax Neuchâtel. Am Ende mussten sich die Vaduzer nach einer tollen Serie 3:1 geschlagen geben.

 

 

 




  anmelden