SchenkAir
Elkuch
USV Eschen Mauren
Radio Liechtenstein
creativemedia software solutions

Der FC Vaduz im Kampf um den Vize-Meistertitel
26.04.2018 20:50

 

Ein Sieg gegen den FC Winterthur ist Pflicht

 

 

Obwohl die Rückrunde für den FC Vaduz sehr gut verlief, kommen Spiele wie gegen den Absteiger FC Wohlen vor Wochenfrist dann und wann mal vor. Das kann passieren. Doch wenn man gesteckte Ziele verfolgen will, darf man sich gegen Gegner wie Fixabsteiger Wohlen keine Blösse geben.

Der FCV will noch den 2. Rang erreichen, was durchaus drin liegt, weil Servette im Frühling geschwächelt hat. Nun ist der überraschend wieder der FC Schaffhausen auf dem 2. Rang gelandet, den der FCV anpeilt.

Der Gegner des vorgezogenen Meisterschaftsspiels vom Freitagabend im Rheinparkstadion ist der Tabellenvorletzte Winterthur, der gerade eine schwierige Phase durchlebt. Er hat von vier der letztenb fünf Begegnungen glatt verloren. Wenn der FC Vaduz gewinnen will, muss eine Leistungssteigerung gegenüber dem FC Wohlen vom letzten Sonntag das Ziel sein. Der FC Vaduz besitzt das bessere Spielermaterial und spielt vor heimischem Publikum, das nach dem blamablen Auftritt in Wohlen versöhnt werden muss.

Anstoss: FR, 27.April, Rheinparkstadion Vaduz, Anstoss: 20 Uhr

 

31. Runde

 

Freitag, 27.4.2018 - 20 Uhr

Vaduz -Winterthur

Samstag, 28.4.2018-  19 Uhr

Aarau - Servette Genf
Wil - FC Schaffhausen

Sonntag, 29.4.2018 -16 Uhr

Rapperswil-J. - Wohlen

Montag, 30.4.2018 - 20 Uhr

Xamax - Chiasso

 

 


TABELLE


 

Rang

 

Team

Spiele

 

 

 

Tore

    Punkte

1

 

Neuchâtel Xamax FCS

30

 

 

 

67:31

     72

2

 

FC Schaffhausen

30

 

 

 

57:43

     51

3

 

FC Vaduz

30

 

 

 

53:38

     50

4

 

Servette FC

30

 

 

 

45:30

     50

5

 

FC Rapperswil-Jona

30

 

 

 

45:37

     49

6

 

FC Wil 1900

30

 

 

 

31:37

     34

7

 

FC Aarau

30

 

 

 

40:52

     34

8

 

FC Chiasso*

30

 

 

 

34:51

     30

9

 

FC Winterthur

30

 

 

 

34:48

     24

10

 

FC Wohlen**

30

 

 

 

34:73

     17


 


Der FC Vaduz empfängt am Freitag um 20 Uhr im Rheinparkstadion den FC Winterthur. Nach der Vorstellung in Wohlen ist ein Heimsieg Pflicht. 

 

 

 

 

 

  anmelden